ein sehr verspäteter Freutag

Leider bin ich immer noch ziemlich überlastet gerade, aber ich sehe so langsam Land. Was aber gestern nicht funktioniert hat, ist meinen Freutagspost abzuschicken. Dann halt einen Tag zu spät, aber deshalb nicht weniger freuenswert 🙂

2015-07-31 11.13.43

Und es gibt einige Gründe, sich zu freuen 🙂

Mein kleiner Spatz hat bald Geburtstag!!!

Er wird schon 2 Jahre alt dieser Tage. Hach, es ist doch eigentlich gefühlt erst so kurze Zeit her, dass der kleine Spatz unsere Familie vervollständigt hat. Sooooo klein war er damals – wobei er mir mit seinen anfänglich 52cm und 3.850g nie so winzig vorkam, wie andere Neugeborene.

2013-10-18 10.16.41 (2)

In den letzten zwei Jahren ist er mehr als 30cm gewachsen und er hat sein Gewicht beinahe schon verdreifacht. Und noch immer könnte ich dahinschmelzen, wenn er meine Hand hält (wobei das oben die Finger von meinem Mann sind, der den kleinen Spatz schon ausgiebig begrüßen durfte, bis ich dann auch aus dem OP kam). 🙂

Auch wenn ich zurzeit viel Arbeit habe und nur viel zu wenig an der Nähmaschine sein kann, bin ich doch gerade damit beschäftigt, das Geburtstagsshirt zu nähen. Letztes Jahr war es ein klimperkleines Raglanshirt in Größe 80 mit einem Aufbügler mit Namen, Segelboot und natürlich einer großen 1. Außerdem mit einer nicht perfekten Bandeinfassung am Hals 🙂 Leider gibt es kein einziges Tragebild. Gleich die ersten Gäste haben dem kleinen Spatz, als ich gerade die nächsten Geburstagsgäste begrüßt habe, ein (allererstes und meines Wissens nach bisher einziges) Überraschungsei in die Hand gedrückt. Und bis ich mich wieder umgedreht habe, war das komplette Shirt voller Schokoladensabber 😆 Ich weiß gar nicht, wie oft ich das Shirt gewaschen habe, bis es endlich wieder weiß war…

2015-10-16 16.36.09-1

Wie das Geburtstagsshirt dieses Jahr aussieht, zeige ich euch demnächst  – hoffentlich dann mit Tragebildern! 🙂

Schnitt: Raglanshirt von klimperklein in Größe 80 | dunkelblauer Jersey und Bündchen: gab’s mal beim Königreich der Stoffe | weißer Jersey: im lokalen Stoffladen gekauft | Aufbügler: über DaWanda (aber wo???)

Adventskalenderwichteln 🙂 <<<=

Das Adventskalenderwichteln bei Janny und Appelkatha hat begonnen und Donnerstag habe ich erfahren, wen ich bewichteln darf. Ich hatte zwar schon ein bisschen was vorbereitet und zusammengesucht für den Adventskalender, aber jetzt, da ich weiß, wer meine Wichtelpartnerin ist, lege ich richtig los. Eigentlich habe ich sogar schon alle 24 Tage gefüllt 🙂 Ein bisschen umdisponieren musste ich noch, denn die Interessen von meiner Wichtelpartnerin sind doch anders, als ich nach Durchsicht aller Teilnehmerseiten so im Durchschnitt erwartet hatte, aber ich hoffe sehr, dass ich jetzt ihren Geschmack getroffen habe und sie sich freuen wird. Jetzt müssen noch ein paar bestellte Sachen kommen und dann kann ich richtig loslegen 🙂

Ein weiterer Freugrund dabei ist, dass ich jetzt auch einen Grund hatte, unter anderem mal wieder bei Michas Stoffecke zu bestellen. Dabei ist dann neben den Sachen, die ich für den Adventskalender brauche, auch noch eine Ü-Tüte mit Autojerseys in den Warenkorb gewandert. Ich bin ja schon so gespannt!

 Adventskalender kunterbunt & lecker

Auch bei Tessa gibt es dieses Jahr einen Adventskalender und ich bin dabei! Die 22 Teilnehmerinnen haben mit ihrer Bewerbung schon jeweils 5 weihnachtliche Begriffe eingereicht, Tessa hat jeder von uns einen Begriff zugelost, zu dem wir dann einen Gastbeitrag für Tessas Welt schreiben. Ich freue mich schon sehr darauf, die unterschiedlichen Beiträge zum Adventskalender zu lesen. Mit meinem zugelosten Begriff habe ich mich aber ehrlich gesagt noch nicht so wirklich angefreundet. Der ist schon sehr bastellastig und ihr wisst ja, Bastellegastheniker und so… Ich muss mal noch ein bisschen überlegen, ob mir doch was einfällt oder ob ich Tessa um einen neuen Begriff bitten muss. Aber so schnell gebe ich noch nicht auf!!!

Adventskalender2015Blog

Monats-Motto-Tausch

Und auch bei Nines Monats-Motto-Tausch-Aktion für 2016 bin ich dabei! Darauf bin ich ja auch schon sehr gespannt. Jeden Monat wird es ein Motto geben, das Nine Anfang des Monats bekannt gibt. Außerdem lost sie jeder Teilnehmerin monatlich eine neue Tauschpartnerin zu, für die dann nach dem Monatsmotto genäht wird.

Auch hier bin ich schon sehr sehr sehr gespannt, was ich alles nähen darf – und welche tollen Päckchen ich bekommen werde. Ich musste bei der einen oder anderen Teilnehmerin ja schon schlucken, als ich den Namen gelesen habe. Da sind solche Profis dabei, ich hoffe, ich kann mithalten und es sind nicht alle total enttäuscht, wenn ich dann mein Genähtes zuschicke. Aber ich strenge mich an! 🙂

So, der Freutag ist vorbei, ich verlinke mich trotzdem noch über einen Kommentar und freue mich das Wochenende über ganz fein weiter – z.B. heute Nachmittag beim Kuchenessen auf dem Biohof der Familie Kuch oder morgen, da gehen wir, wenn das Wetter mitspielt, in den Babyzoo 🙂


verlinkt bei:

        Linkparty Geburtstagsshirt

5 Kommentare

  1. Ich bin schon sehr auf das Shirt gespannt;-)
    Du nähst so tolle Sachen, ich kann gar nicht verstehen, warum Du Dir Sorgen machst, das es jemandem nicht gefallen könnte.
    LG Nine

    • Danke. Naja, auf den Fotos zeige ich ja nicht soooo sehr die Fehler. Und ich bin ja noch ziemlicher Anfänger, ich nähe ja erst seit zwei Jahren ernsthaft. Und dann auch fast nur mit dehnbaren Stoffen, die verzeihen ja mehr. Aber vielleicht verstecken die anderen tollen Näherinnen, bei denen ich immer so staune und bewundere , die weniger gelungenen Ecken ja auch auf den Blogfotos 😉 😀
      Ich freue mich auf jeden Fall auf deine Aktion und werde bestimmt dabei viele Sachen üben, vor denen ich mich bisher gedrückt habe. 🙂
      Schönes Wochenende!
      Jana

  2. Hallo Jana,
    das sind ja einige Freugründe. Gut, dass du das Geburtstags-Shirt erwähnt hast. Ich muss für meine Kleine auch fix eins nähen. Nur noch gute zwei Wochen, dann wird sie auch schon zwei. Ahhh.
    Lieben Gruß
    Marietta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

%d Bloggern gefällt das: