Freutag mit Adventskalender Woche 2

Heute geht eine weitere Woche zu Ende, die mir durch den tollen Adventskalender, den Claudia von Stoff Hoff für mich zusammengestellt hat, sehr versüßt wurde. Wollt ihr wissen, was ich alles Schönes in den hübschen Päckchen gefunden habe?

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich mag ja wirklich schon diese hübschen Schächtelchen total gerne. aber der Inhalt lohnt sich auch 🙂

  • 05.12.: Auch wenn ich alles schön finde, war der 05. Dezember mein Highlightpäckchen 🙂 Hier haben sich ganz tolle Kinderknöpfe drin versteckt, Schiffe, Laster, Loks, Flugzeuge und Feuerwehrautos. Das hat mich gleich dazu inspiriert, zwei Projekte, die schon ein wenig länger liegen, endlich in Angriff zu nehmen 🙂
  • 06.12.: An Nikolaus steckten zwei total süße Stempelchen im Karton. Sie sehen aus wie Mensch Ärgere Dich Nicht-Figuren und stempeln einen winzigen Tannenbaum und ein kleines Geschenkpäckchen. Die werden garantiert beim Geschenkeverpacken und Weihnachtspost verschicken zum Einsatz kommen.
  • 07.12.: Ein superschickes Gurtband mit Bären. Liebe Claudia, um dieses Gurtband schleiche ich tatsächlich schon länger herum. Immer wieder hatte ich es beim Onlineeinkauf im Warenkorb und immer wieder habe ich es ausgepackt, weil ich kein konkretes Projekt im Kopf hatte. Aber jetzt denke ich mir etwas dafür aus 🙂
  • 08.12.: Hier steckte Bündchenware perfekt in 5cm breite Streifen geschnitten drin – absolut großartig! Bündchen zuschneiden mag ich am Zuschneiden am wenigsten. Für die nächsten Shirts wird das aber dann nicht mehr nötig sein 🙂 Die Idee finde ich absolut super!
  • 09.12.: Am 09. Dezember habe ich eine Packung Kam Snaps bekommen. Liebe Claudia, diese Farbe habe ich noch nicht und sie gefällt mir sehr gut 🙂
  • 10.12.: Hier versteckte sich ein Spitzenreißverschluss mit zwei Zippern. Mmh, was ich damit noch mache? Vielleicht lässt sich der Reißverschluss mit dem tollen Stoff von letzter Woche kombinieren? Bevor ich mich endgültig entscheide, was ich damit mache, muss ich mal noch ein bisschen abwarten, was der Adventskalender noch bringt 🙂 Im Moment denke ich an ein Täschchen, wozu ein Reißverschluss ja auch prima passt.
  • 11.12.: Heute habe ich eine niedliche Eule zum Aufbügeln bekommen. Die wird bestimmt auch demnächst mal den Weg auf ein Shirt finden. Ein paar Projekte, zu denen die Eule passen könnte, sind schon in Planung. 🙂

Okay, ich muss noch gestehen, dass ich gestern schon das heutige Türchen aufgemacht habe. Ich wollte gerne einmal die Päckchen der vergangenen Woche zusammen fotografieren. Aber ich wollte auch die tollen Knöpfe verarbeiten! Und deshalb habe ich die Fotos gestern Abend schon gemacht und dafür natürlich auch schon das 11. Päckchen frühzeitig geöffnet. Kurz nach Mitternacht hatte ich Knöpfe dann aber auch tatsächlich angenäht 🙂

knoepfe-ZNidK.png

Und der kleine Spatz hat sein neues Kleidungsstück heute Morgen auch gleich begeistert angezogen. Wie erwartet findet er die Knöpfe genau so toll wie ich 🙂 Ich zeige euch demnächst mal, was ich genäht habe. Ein gescheites Foto durfte ich bisher nicht machen 😀

Falls ihr wissen möchtet, was Rea in ihrem von mir zusammengestellten Kalender hatte, könnt ihr übrigens hier ein Foto vom Inhalt der vergangenen Woche sehen 🙂 Und ihr erkennt vielleicht auch, weshalb ich vergangenen Sonntag eigentlich einen Beitrag über Kaffeeteelichter schreiben wollte, mit dem mir Rea dann aber zuvorkam 😆 Und gestern hätte als Inspiration für Fleece und Bündchen theoretisch hier ein Beitrag stehen sollen, in dem ich euch meine neuen Fleecehandschuhe nach dem kostenlosen Schnitt von Pattydoo zeige. Also theoretisch. Praktisch sind die Handschuhe noch nicht einmal zugeschnitten. Das Ausdrucken hat nicht richtig geklappt und dann war bei der Arbeit so viel zu tun, dass ich auch abends am Rechner hing und der kleine Spatz kränkelt schon wieder ein bisschen… Irgendwie ist einfach gerade viel los. Aber, liebe Rea, das wäre eine Möglichkeit, was du mit dem Stoff anfangen könntest. Oder vielleicht die Motive ausschneiden und auf Karten kleben? Dir fällt bestimmt etwas Kreatives ein 🙂

So, und damit beschließe ich meinen 150. Blogbeitrag 🙂 Selbstverständlich wird der noch verlinkt, und zwar hier:

865eb-freutag_klein 

Schönes Wochenende euch allen!

 

14 Kommentare

  1. Klingt nach tollen Sachen, freu mich sehr für dich.
    Lg Tanja

    • Dankeschön! Und danke für den Tipp bei Facebook. Ich sollte einfach nicht mehr nachts ins Internet, wenn ich mein Hirn schon ausgeschaltet habe. Das war ja ganz offensichtlicher Blödsinn 🙁 Ist gelöscht 😉
      LG Jana

  2. Tolle Sachen hast du da bekommen .-)

  3. Eschen Sachen hast du bekommen und die Knöpfe sind wirklich süß.
    LG Christine

    • Vielen Dank! 🙂 Ja, die Knöpfe sind großartig, deshalb musste ich die auch gleich verarbeiten. Hoffentlich habe ich sie aber auch gut genug angenäht, der kleine Spatz würde am liebsten damit spielen 😀
      LG Jana

  4. Die Knöpfe sind wirklich toll und der Rest natürlich auch. Wünsche dir auch ein schönes Wochenende.
    LG Nine

  5. Wow, super Sachen hattets du in deinem Kalender! Weiter so! 😉

    Liebe Grüße, Katharina

  6. Tolle Sachen!
    Was du mit den Köfpen gemacht hast, interessiert mich… einen Teil von denen habe ich nämlich auch in meinem Vorrat.
    Grüße Sonnenblume

  7. Toll, dass ich dir auch in Woche 2 Freude bereiten konnte. Ich finde es immer gut, wenn Dinge dabei sind, die man noch nicht hat, da wird man zum Ausprobieren neuer Dinge angestachelt.

    Liebe Grüße,
    Claudia

    • Liebe Claudia,
      du hast so einen tollen Kalender zusammengestellt und bestimmt werde ich demnächst auch mal noch dank dir meinen Angstgegner Reißverschluss bezwingen 🙂
      LG Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

%d Bloggern gefällt das: