Freutag KW21/2016

Hups, nur Freutag? Wo ist denn der Füller hin? Mmh, keine Ahnung, den gibt es diese Woche bei Barbara nicht. Schade! Aber freuen kann ich mich ja auch lückenlos 🙂

2015-07-31 11.13.43

Ich bin ganz schön spät dran! Und seit einer Woche ist dies auch mein erster Post. Vielen Dank, dass ihr trotzdem reinschaut! Meine Statistik freut mich sogar an 0-Post-Tagen, das werte ich jetzt mal als gutes Zeichen 🙂

Warum ist so wenig los hier? Mmh, viele Projekte sind fast, aber noch nicht ganz fertig. Andere sind fertig, aber noch nicht oder nicht vollständig fotografiert. Meist fehlen Tragebilder. Und sowohl nähen, also fertig stellen als auch fotografieren sind irgendwie schwierig mit kränkelndem kleinen Spatz. Am Montag mussten wir den armen Tropf mit hohem Fieber aus der Kita abholen. Am  Sonntag waren wir noch auf einem wunderschönen Ausflug und er wirkte topfit. Wir mussten ziemlich weit weg vom Tierpark, den wir besucht hatten, parken. Dadurch hatte er eine wirklich lange Strecke zu laufen, was er aber klaglos mitgemacht hat. Auch Montagmorgen haben wir ihm noch nicht angemerkt, dass er krank werden würde. Aber dann kam kurz nach Mittag eben der Anruf. 🙁 Der arme Tropf tut uns ja schon sehr leid, wie er da ständig kränkelt… Aber heute ist ja Freutag, also sollte ich auch das positiv sehen: 10-12 Infekte im Jahr sind für ein Kleinkind normal und ein gutes Zeichen, dass er sich ein stabiles Immunsystem aufbaut. Und irgendwann ist es ja vorbei mit dem ständigen Kränkeln 🙂

Da ich es diese Woche nicht wirklich an die Nähmaschine geschafft habe, konnte ich wenigstens ein bisschen was am Rechner machen. Und so habe ich mir diese Woche unter anderem einen Instagram-Account zugelegt.  Ihr findet mich als Tante Jana unter @zumnaehenindenkeller . Mal schauen, ob ich euch darüber mal zwischendurch Einblicke in meine laufenden Projekte zeigen werde. 😉 Einer meiner ersten Instagramposts war übrigens ein kleines Video aus dem Tierpark. Die Tiere dort dürfen mit (ungewürztem) Popcorn gefüttert werden. Das letzte Mal hat der kleine Spatz nur mit den Häschen geteilt und den Rest selber gefuttert 😆 . Dieses Mal hat er nicht nur bereitwillig geteilt, sondern die Tiere sogar mit der Hand gefüttert. Und er hatte einen riesigen Spaß dabei 🙂

 

Ausflug in den Tierpark 🐐

Ein von Tante Jana (@zumnaehenindenkeller) gepostetes Video am


Im Hintergrund liefen außerdem ein paar sehr spannende Kreativgespräche mit Carla von Carla näht. Liebe Carla, ich freue mich ja so, dass wir gemeinsame Ideen haben und hoffe sehr, dass wir die auch umsetzen! 🙂

Letzte Woche hatte ich euch auch erzählt, dass ich bei After Work Sewing einen Lillestoffgutschein gewonnen habe. Davon habe ich mir dann gleich wunderschöne und tolle Stoffe ausgesucht und die sind tatsächlich auch schon angekommen. Ich freue mich ja schon so auf’s Vernähen!

 

Bei der wunderbaren Linkparty ‪#‎afterworksewing‬ habe ich doch tatsächlich einen Lillestoff Gutschein gewonnen vor zwei Wochen. Ich habe mir gleich den virtuellen Einkaufswagen mit wunderschönen Stoffen vollgepackt und gestern kam dann auch schon das Paket an. Ich freue mich ja schon so sehr auf’s ‪#‎Nähen‬! Die untere Reihe sind ‪#‎Jerseys‬. Aus dem mit den Stieren wird wahrscheinlich ein ‪#‎littlejoel‬ mit Kapuze nach dem Schnitt von mialuna . Die ‪#‎monsterhelden‬ und ‪#‎wikinger‬ aus der Feder von SUSAlabim werden irgendwie kombiniert und bei den Nashörnern weiß ich noch nicht genau, was ich vorhabe, die gefallen mir nur schon soooo lange 😊 In der Mitte sind Jeanssweat für eine ‪#‎ladygrace‬ und Wikingersweat für einen Kapuzenpulli, hier hatte ich an einen ‪#‎herzbube‬ (Fred von SOHO ) gedacht. Ganz oben sind noch drei Stoffe aus einem ‪#‎überraschungspaket‬ und da hatte ich mehr als nur ein bisschen Glück! Die Käfer hatte ich ohnehin überlegt, Streifen kann man immer brauchen und die Fahrzeuge hat sich der kleine Spatz gleich glücklich reserviert. Und noch dazu in#grün ! Perfekt „smile“-Emoticon Vielen Dank Simply JANuAry und @Lillestoff !!!

Ein von Tante Jana (@zumnaehenindenkeller) gepostetes Foto am

Und ob ihr es glaubt oder nicht: Das Losglück hat diese Woche noch einmal zugeschlagen bei mir. Ich habe auch bei Stoffe Hemmers ein total cooles Stoffpaket mit drei Panels gewonnen: Asterix und Obelix, der kleine blaue Elefant aus der Sendung mit der Maus und Shaun das Schaf sind dann auch turboschnell per Post bei mir angekommen und sie sehen echt cool aus (leider habe ich kein Foto gemacht). Vor allem hat mich überrascht, wie groß die Motivstücke sind! Da könnte ja vielleicht sogar ein Shirt für mich draus werden 🙂 Ich muss noch ein wenig darüber nachdenken, wie ich die Panels verabeiten möchten. Erst einmal habe ich ja wirklich ausreichend Stoff zum Verarbeiten – abgesehen von meinen Gewinnstoffen hatte ich auch vor kurzem erst bei Stoffe Hemmers für ein Outdoorprojekt für meinen kleinen Spatz bestellt und viele viele unvollendete T-Shirts müssen für das tolle Wetter auch noch fertig werden. Außerdem darf ich gerade auch noch probenähen oder besser: probeapplizieren.

Also: alles in allem wird es wieder mehr zu sehen geben. Danke für eure Geduld und

HABT EIN SCHÖNES WOCHENENDE!

4 Kommentare

  1. Das klingt stofftechnisch nach einer super Woche und ja, das kränkelnde Kind … WEHE das mit dem Immunsystem klappt dann später auch nicht 🙂 , haben wir hier auch – und das trotz Einsatz der Polizeimütze :-). Viel Freude beim Ideen finden! LG Ingrid

    • tantejana

      28. Mai 2016 at 11:03 am

      Danke, liebe Ingrid! Das ist schon ein Elend, aber die Hoffnung, dass es in ein paar Jahren besser wird, hilft 😀
      LG Jana

  2. Die liebe Zeit und kranke Kinder sind einfach immer doof. Deinen Instagram Account habe ich ja schon längst entdeckt 🙂 und folge dir natürlich. LG Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

%d Bloggern gefällt das: