Jahresrückblick 2016

Schon wieder ist ein Jahr zu Ende und ich blicke noch einmal auf 2016 hier auf Zum Nähen in den Keller zurück. Insgesamt war 2016 bei mir ein eher anstrengendes Jahr. Es gab einiges, was mir im Leben 1.0 die Energie geraubt hat, so dass ich nicht alles erreicht habe, was ich mir vor einem Jahr vorgenommen habe. Andererseits habe ich an wundervollen Blogaktionen teilgenommen, ganz tolle neue Menschen kennengelernt und auch Freundschaften geschlossen, so dass ich auch mal wieder die Erkenntnis mitnehmen kann, dass es eben manchmal anders kommt als geplant, aber dass das auch nicht immer schlecht sein muss.

Der Blog 2016 in Zahlen

  • Insgesamt 207 Beiträge sind 2016 auf Zum Nähen in den Keller erschienen. Mit durchschnittlich 4 Beiträgen pro Woche habe ich mein selbst gesetztes Ziel von 2-3 Beiträgen pro Woche damit sogar übertroffen. Allerdings hat hier die Weihnachtsgeschenkewanderkiste den Schnitt natürlich ganz schön nach oben gezogen 😉
  • Neben der Hauptseite mit den Blogartikeln gibt es auf Zum Nähen in den Keller Inhalte auf 19 Seiten. Davon entfallen viele auf die Linkpartysammlung, dich ich im vergangenen Jahr allerdings entschlankt und damit hoffentlich übersichtlicher gestaltet habe.
  • Der Blog ist 2016 insgesamt 68.505 Mal aufgerufen worden von insgesamt 38.705 Besuchern. Das ist gut dreimal so viel wie 2015 und damit ein deutliches Plus, über das ich mich sehr freue.

  • Da ich Ende 2015 ja auf den selbstgehosteten Blog umgestiegen bin, ist das Kommentieren zumindest für WordPressnutzer bei mir nicht mehr ganz so einfach wie zu den wordpress.com-Zeiten. Umso mehr freue ich mich über 1.322 Kommentare und 1.354 Gefällt mir im letzten Jahr. DANKE!!! Vor allem eure Kommentare motivieren mich immer sehr 🙂
  • Sehr freue ich mich auch über alle Follower. Wie viele ihr seid? Mmh, keine Ahnung 😀 Die WordPressstatistik gibt hier 98 Follower aus, aber das erfasst ja nicht, wie viele es denn über andere Feedreader sind. Bei Facebook sind es 498 Follower, bei Instagram sind es 112 Abonnenten und bei Twitter immerhin 23 Follower.

Wege zum Blog

Für mich ist immer auch sehr spannend, zu sehen, wie Menschen auf meinen Blog finden. Hier sind die Top 5 der Referrer:

  1. Suchmaschinen: 14.250
  2. Facebook: 7.120
  3. Nähfrosch: 3.308 (davon 2.706 von der kostenlosen Schnittmuster Linkparty)
  4. Draußen nur Kännchen: 1.780
  5. WordPress.com-Reader: 1.218

Da der WordPress-Reader ziemlich weit oben dabei ist, gehen wahrscheinlich sehr viele Aufrufe auf regelmäßige Leser zurück – vielen Dank euch für’s Immer-Wiederkommen! 🙂

Da die Suchmaschinen weit vorne auf Platz 1 liegen, ist für mich natürlich auch spannend, über welche Suchbegriffe man zum Blog kommt. Leider sind die meisten Suchbegriffe (12.763) unbekannt, mein WordPressstatistik hat also keinen Zugriff auf die genauen Suchen. Auf Platz 1 der Suchbegriffe, mit denen Menschen hierher auf Zum Nähen in den Keller gefunden haben ist „keller rhabarber“ – da findet man wohl das Rhabarberkuchenrezept, das ich mal gepostet habe. Das war aber auch lecker. 😛 Verschiedene Varianten von Suchen nach Körnerkissen und nach der klimperkleinen Wendejacke führten ebenfalls zu meinem Blog. Aber auch ein paar sehr kuriose Begriffe, z.B.:

  • schöner Kettenbrief
  • traurig aber gut zu
  • zeig mir wie ich einen spatz malen kann – ich bin 7 jahre alt
  • bei ihm helfen keine hand schelen seestern

Viele suchten aber wohl auch gezielt nach Zum Nähen in den Keller und das finde ich sehr schön, denn offensichtlich haben sich diese Menschen dann nicht verirrt, sondern wollten sogar zu mir 🙂

Beliebteste Beiträge in 2016

Mit 12.507 Aufrufen ist die Startseite 2016 die am häufigsten aufgerufene Seite überhaupt. Schön! Die Top 10 waren danach:

  1. 10 Körnerkissen Freebooks (7.374)
  2. Freebook Nackenwärmer + Gewinnspiel (2.493)
  3. Die klimperkleine Raglanwendejacke aus DEM Buch (1.946)
  4. Linkparty Autos & Co. (1.698)
  5. Vom Pappschächtelchen zum Stoffkörbchen (1.504)
  6. Tutorials (1.331)
  7. ZENSIERT – Zum Urheberrecht bei Applikationen (1.167)
  8. Sooooo lässig – Jogginghosenvergleich Teil 3 mit der Checkerhose von klimperklein (1.078)
  9. Weihnachtsgeschenkewanderkiste – macht ihr mit? (992)
  10. RUMS: Mein Bullet Journal (866)

Das Schöne ist, dass die allermeisten dieser Beiträge auch mir selber sehr gut gefallen. Einzig ergänzen würde ich in der Liste gerne noch die Sammlung mit den 10 Kuschelfreunde Freebooks, die auf Platz 14 gelandet ist.

Highlights auf dem Blog

Auch 2016 durfte ich wieder an einigen Aktionen teilnehmen, die mir sehr viel Freude gemacht haben:

Probenähen 2016

Ich freue mich auch, dass ich an mehreren Probenähen mitwirken durfte 2016.

  • Für das Freebook Nackenwärmer habe ich das Probenähen selber organisiert 😉
  • Für Ninis Needle durfte ich den Sporty Bag testen.
  • Für Künstlerkind das Freebook für das Kuscheltier und die Applikationsvorlage Delphin Jonas  und die kostenlose Applikationsvorlage für das U-Boot Nautilus.
  • Für die kleine Fadenprinzessin habe ich die Frühlingsboten auf zwei Kleidchen und auf einer Lunch Bag probeappliziert. Außerdem ist eine Dinoapplikation für meinen kleinen Spatz entstanden.
  • Carlanaeht hat eine ganz besondere Applikation als Freebook veröffentlicht: die 3D-Sneakers. Auch hier durfte ich testen.
  • LunaJu hat mich in ihr Stammteam eingeladen, darüber freue ich mich auch sehr! Im Probenähen sind für LunaJu jeweils ein Luftikus in Mädchen– und Jungenvariante entstanden 🙂

Pläne und To Sews…

Anfang letzten Jahres hatte ich eine To Sew-Liste veröffentlicht und mir da ganz schön viel vorgenommen. Für den kleinen Spatz habe ich auch ziemlich viel realisiert, für mich selber eher weniger bis quasi nichts 😉 Ob ich das nächstes Jahr wohl besser hinbekomme? Vornahmen habe ich natürlich auch wieder. Die To Sew-Liste für 2017 ist aber auch schon eingestellt, wird sicherlich im Laufe des Jahres noch überarbeitet und ich hoffe sehr, dass ich produktiver bin als 2016, vor allem beim Nähen für mich selber, da habe ich nämlich schon einige Stoffe im Regal liegen 🙂

Noch ein Fazit?

Naja, so schlecht war es ja blogmäßig nicht. Eigentlich bin ich sogar ganz zufrieden, auch wenn ich nicht alle guten Vorsätze auch in die Tat umgesetzt habe 😉 Dass ich so zufrieden bin, liegt aber ganz viel auch an euch! Deshalb:

  • DANKE, dass ihr hier mitlest, gefällt mir drückt und so tolle Kommentare da lasst.
  • DANKE, dass ihr mich mit euren Blogs, Facebook- und Google Plus-Posts, euren Linkpartys und wunderbaren Blogaktionen so sehr inspiriert.
  • DANKE, DANKE, DANKE!

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und ein wundervolles Neues Jahr mit ganz viel Glück, Gesundheit, Liebe, Erfolg und allem, was ihr euch so wünscht 🙂

12 Kommentare

  1. Wow, so im ganzen gelesen war dein Jahr sehr kreativ und kunterbunt. Beim lesen habe ich mich auch an die Dinge erinnert, die wir gemeinsam gemacht haben.
    Ich wünsche dir und deiner Familie einen guten Rutsch, ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017.
    Ich freue mich schon auf viele neue Beiträge von dir.
    Lg Tanja

  2. Was für ein inhaltsreiches und kreatives Jahr liegt hinter Dir und so anschaulich zusammen gefasst. Ich wünsche Dir für 2017 viele schöne Tage und viel fröhliches, kreatives Schaffen! Alles Gute für Dich und Deine Lieben!
    LG
    Marle

  3. Liebe Jana,
    ganz toll gemacht und geschrieben, Dein Rückblick. Auch bei mir sind viele Erinnerungen an gemeinsame Aktionen geweckt worden. Ich hoffe, es kommen 2017 viele Treffen in der Nähwelt hinzu! Jetzt geh ich auf Deine neue to-sew-Liste stöbern. Bis ganz bald wieder,
    liebe Grüße … und nochmal Happy New Year!
    Die Carla.

    • tantejana

      1. Januar 2017 at 5:21 pm

      Liebe Carla,
      die gemeinsamen Aktionen haben mir auch ganz besonders viel Freude gemacht!
      Frohes Neues!
      Jana

  4. Ich bin schwer begeistert was du so 2016 geschafft hast! Als Teilnehmerin der WGWK hoffe ich inständig, dass die Aktion auch im neuen Jahr stattfindet. Das war so schöööön! Alles Liebe, viel Gesundheit und kreative Ideen in 2017! LG Undine

    • tantejana

      2. Januar 2017 at 10:22 am

      Liebe Undine, mir hat das auch sehr viel Spaß gemacht und wenn im Herbst nichts dagegen spricht, gibt es bestimmt auch eine zweite Runde 🙂 Mal schauen!
      Frohes Neues!
      Jana

  5. WOW, liebe Jana, so ein Rückblick ist wirklich klasse. Zusammengefasst zu lesen, was du alles geschaffen und geschafft hast. Respekt! Eine schöne Liste und ich freue mich, 2017 wieder ganz oft zu Gast bei dir zu sein.

    Auf ein gutes, ein glückliches, ein gesundes und fröhliches Jahr 2017!

    Herzensgrüße ♥ Anni

    • tantejana

      2. Januar 2017 at 2:45 pm

      Liebe Anni, vielen Dank und auch dir nur das Beste für 2017! Ja, ich fand erst, dass ich ja viel zu wenig geschafft habe, aber so zusammengefasst fühlt sich das Jahr dann doch ganz gut an 😉
      LG Jana

  6. Ich habe mich sehr von deinem tollen, ausführlichen Jahresrückblick beeinflussen lassen und sagen auch mal Danke dafür. Hast du wirklich toll geschrieben… Ich weiß, du hast meinen schon gelesen und kommentiert und ich sage dir, schau nochmal rein (unteres Drittel)… ich habe noch etwas Entscheidendes hinzugefügt 😉 LG Lu*

  7. Ein sehr schöner Jahresrückblick, der mich sogar persönlich trifft, da ich bei Deiner WGWK dabei sein durfte! Deshalb sei Dir auch herzlich gedankt, für die Post im Briefkasten! Ich habe mich riesig über diese Überraschung gefreut! <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

%d Bloggern gefällt das: