Neues Kindergartenjahr – neues Kissen

Nachdem ich euch für das neue Kindergartenjahr die neuen Puschen gezeigt habe, darf eigentlich auch nicht die Kissenhülle fehlen, die der Lauser nun auch braucht. Vor den Sommerferien wurden wir Eltern gebeten, unseren Kindern ein kleines Kissen für die Mittagsruhe mitzugeben. Und wie das nun mal so ist: Kaufen wollte ich definitiv kein fertiges Kissen. Wozu kann ich schließlich nähen? Und das geht ja auch ganz flott… Ging es tatsächlich. Nämlich am letzten Tag vor dem Kindergartenstart, als ich eigentlich wirklich keine Zeit mehr dafür hatte 😀

kissenhülle kindergarten schnell genäht dschungel löwe affe faultier vogel Zum Nähen in den Keller

Den Stoff für das Kissen hatte ich mal in einer Überraschungskiste von Stick & Style. Der hat mir gleich so supergut gefallen, dass ich eigentlich immer überlegt habe, was ich mir selber wohl mal damit nähen könnte. 😀 Für ein Kissen fand ich dann aber total toll und so habe ich ihn doch endlich mal angeschnitten – ein Stück ist aber noch über, ich überlege als immer noch 😉 Aber ist das nicht einfach ein total süßes Design?

kissenhülle kindergarten schnell genäht dschungel löwe affe faultier vogel Zum Nähen in den Keller

Die Kissenhülle habe ich mit einem Hotelverschluss genäht. Die Überlappung ist grenzwertig groß. So ganz einfach bekommt man das Innenkissen nicht hinein oder heraus. Aber genau das wollte ich auch erreichen. Nicht, dass nach einer lustigen Kissenschlacht im Kindergarten plötzlich nur noch ein Teil – Innenkissen oder Hülle – auffindbar ist 🙂

Da ich beim Nähen dann unter Zeitdruck doch einen Knoten im Kopf hatte, habe ich übrigens nach einem ganz toll erklärten Youtubevideo genäht. Eigentlich ist es ja ganz einfach, aber ich habe mal wieder viel zu kompliziert gedacht 😀 Mit dem Video ging es dann aber ruckzuck. Und fertig war ich mit dem Nähen dann in kaum 5 Minuten 🙂

Der Lauser sagt, das Kissen gefällt ihm gut und er kann gut drauf liegen im Kindergarten. Und deshalb sind wir auch mit diesem kleinen Projekt ganz zufrieden 🙂

Schnitt: orientiert am Youtube-Video von DIY Eule | Stoff: aus einem Ü-Paket von Stick & Style

verlinkt bei:

       ae9cb-weekendwonderlandbackground

11 Kommentare

  1. Total süßer Stoff!!! <3
    Euer Kissen sieht einfach super aus!
    Liebe Grüße
    Claudia

  2. Der Stoff ist schön. Genau richtig für ein Kuschelkissen.
    Viele Grüße! Tina

  3. Der Stoff ist wirklich richtig toll….und ich kann verstehen das du lange überlegt hast was daraus werden soll…ich mag das Kissen total gerne…auch hier wurde damals (man das hört sich nach gefühlten zig Jahren an) eine Kissenhülle genäht…die sehr geliebt wird…und das ist doch das wichtigste! 🙂

    Liebe Grüßle die Nähbegeisterte

  4. Zauuuuuuuuuberhaft. Ich hatte beim Anblick sofort so ein wohlig warmes Gefühl ums Herz. Ist es nicht herrlich, wie der Löwe so lässig abhängt und die Katze auf dem Baum ein Schläfchen hält? Ganz wunderbar und zum Knutschen und Knuddeln finde ich den Bezug. Hach. ♥

    Herzensgrüße sendet dir Anni

    • tantejana

      30. September 2017 at 9:12 pm

      Jaaaaaaa! Genau das hat den Ausschlag gegeben, dass ich auf der Suche nach Kissenstoff nach dem hier gegriffen habe 😀
      LG Jana

  5. Was für ein genialer Stoff und dieser gemütliche Tiger und der hängende Löwe, echt so schön! Liebe Grüße Ingrid

    • tantejana

      30. September 2017 at 9:11 pm

      Ich war hin und weg, als ich den in der Ü-Kiste gesehen hatte. Und wegen den relaxten Tieren ist dann auch das Kissen draus geworden 😀
      LG Jana

  6. *dahinschmelz* der Stoff ist ja zuckersüüüüüüüüüüüüß! Das Kissen ist dir toll gelungen. Meine kleine Maus würde das bestimmt nicht mehr hergeben. Da wird der kleine Lauser bestimmt gut darauf aufpassen müssen im Kiga 🙂
    LG Melly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

%d Bloggern gefällt das: