Kategorie: Aktionen und Sew Alongs (Seite 1 von 22)

12 von 12 im August 2017

Heute ist schon wieder der 12. und das bedeutet, dass ich nur noch eine Woche warten muss, bis ich endlich Urlaub habe! Ich mag meine Arbeit, aber momentan bin ich echt urlaubsreif. Wir bleiben Zuhause, werden im Garten werkeln und Ausflüge machen und ich komme hoffentlich auch wieder mal mehr zum Nähen. Der 12. bedeutet aber natürlich auch, dass ich mal wieder ein paar Fotos von unserem Tag gemacht habe, denn:

Eingefallen ist mir das mit 12 von 12 beim Blick auf Weiterlesen

Freutag mit ganz vielen Tomaten

Jedes Jahr kaufe ich im Frühjahr ein paar Tomatenpflänzchen (übrigens von hier, da bin ich absolut begeistert und überzeugt!), einfach nur ein paar Cocktailtomaten, die sich wunderbar schnell wegnaschen lassen. Gerne auch direkt vom Busch in den Mund. Dieses Jahr natürlich auch.  Und nachdem ich schon dachte, das wird gar nichts mehr, fahren wir jetzt absolute Rekordernten ein. Teilweise pflücke ich momentan an einem Abend über ein Kilo von unseren fünf Tomatenpflanzen. Und schaut das nicht herrlich aus, so bunt?

Weiterlesen

Randnotiz: Linkpartysammlung überarbeitet

Linkpartys: Wann, was, wo? Große und übersichtliche Linkpartysammlung sortiert nach vielen Themen: Selbstgemachtes (Nähen, Häkeln, Basteln, Malen...), Fotografieren, Bloggen, Motive, Kochen und Backen und mehr. Bei Zum Nähen in den Keller, einfach oben in der Menüleiste klicken. Marketing für den Blog. | inlinkz Large collection of (mostly) German linkpartys

So, da ich ja immer mal wieder an der Linkpartysammlung arbeite, damit sie möglichst aktuell bleibt, habe ich mir vorgenommen, ab sofort einmal im Monat eine kurze Randnotiz dazu zu schreiben. Das motiviert mich hoffentlich, wirklich dranzubleiben 😀

 

 

Aktueller Stand: 93 Linkpartys

Raus im Juli: 0

Neu dazu im Juli: 1

Und diese Linkparty ist neu:

  • Menschen(s)kinder – Kinderkleidung für alle Geschlechter ist eine neue Linkparty bei Grüner nähen – bunter leben. Hier kann Kinderkleidung verlinkt werden, die zufällig oder absichtlich sowohl von Jungs als auch Mädchen getragen werden kann. Die Idee finde ich ganz wunderbar! Als mein Knirps noch ein Bauchbewohner war, hatte ich versucht, seinen Kleiderschrank mit möglichst geschlechtsneutraler Kleidung zu füllen. Das war gar nicht so einfach. Genäht hatte ich damals ja noch nicht. Und selbst die Kleidung für die Allerkleinsten ist ja in den Läden schon sehr in zwei Kategorien getrennt. Jungs haben gefälligst blau, Autos und Monster zu lieben und Mädchen rosa, Schmetterlinge und Pferde. Punkt. Mein Wunsch war, dass der Lauser sich selber aussuchen konnte, welche Farben ihm gefallen und welche Motive er mag. Momentan mag er lila, rosa und orange und außerdem alles mit Rädern. 😀

8 von 12 im Juli 2017

Mmh, eigentlich sollten es ja 12 von 12 sein. Aber momentan bleiben viel zu viele Dinge, die ich gerne machen möchte, einfach liegen. Aber ganz dem olympischen Gedanken „Dabei sein ist alles!“ folgend sage ich:

Mein 12. Juli war wenig ereignisreich und dennoch so sehr gefüllt, dass ich Weiterlesen

20 Minuten Shirt – 2. Versuch

Wie, zwei Beiträge mit für mich Genähtem innerhalb von nur einer Woche? Ja, das gibt es auch ausnahmsweise mal. Ich habe mir nämlich nicht nur eine neue Kosmetiktasche nach dem Freebook Flappy genäht, sondern auch noch einmal ein 20 Minuten Shirt. Den Schnitt hatte ich ja schon mal ausprobiert, war aber vom ersten Versuch nur so mittelmäßig begeistert. Beim ersten Mal war es mir einfach zu groß. Im zweiten Versuch habe ich den Schnitt deshalb noch einmal drei Nummern kleiner genäht. Und so finde ich es schon um einiges besser 🙂

Eigentlich wäre das Shirt hier ja schon mein erster Versuch gewesen. In den grünen Jersey mit den Blumen hatte ich mich Weiterlesen

Randnotiz: Linkpartysammlung überarbeitet (Juli 2017)

Linkpartys: Wann, was, wo? Große und übersichtliche Linkpartysammlung sortiert nach vielen Themen: Selbstgemachtes (Nähen, Häkeln, Basteln, Malen...), Fotografieren, Bloggen, Motive, Kochen und Backen und mehr. Bei Zum Nähen in den Keller, einfach oben in der Menüleiste klicken. Marketing für den Blog. | inlinkz Large collection of (mostly) German linkpartys

Also ab und zu mal muss ich auch auf dem Blog aufräumen. Und am häufigsten ist da die Linkpartysammlung dran. Ich versuche, monatlich dran zu denken, mich da einmal durchzuklicken, ob auch noch alle Linkpartys aktuell sind. Das ist nun im Juli auch mal wieder geschafft. Dieses Mal habe ich bei der Säuberungsaktion leider einige abgelaufene Linkpartys entdeckt, so dass die Liste etwas kürzer geworden ist. Mit insgesamt 93 Linkpartys sollte aber dennoch für ziemlich viele Inhalte die passende Linkparty dabei sein, oder? 😀

Ich freue mich übrigens immer wieder sehr, wenn ihr mich auf neue Linkpartys aufmerksam macht. An dieser Stelle: Vielen Dank für eure vielen tollen Tipps! 🙂

Für meine Lieblingsschwester eine Flappy-Tasche (neues Freebook)

Meine kleine Schwester – die, nebenbei gesagt, nicht wie ich unter 1,60m klein ist, sondern ein bisschen mehr als 1,80m groß… – durfte diese Woche Ihren zweiten runden Geburtstag feiern. Ja, ich bin tatsächlich gut doppelt so alt wie das Küken 😀 Aber umso mehr freue ich mich, dass sie mich nicht doof und peinlich findet, sondern wir auch immer mehr Freunde wurden, je älter sie wurde. Und das trotz des großen Altersunterschieds. 🙂 Schön, oder?

Zum 20. Geburtstag gab es für meine kleine Schwester natürlich auch ein Geschenk. Und zwar habe ich eine Flappy-Tasche nach dem neuen Freebook von LaLaFab für sie genäht:

In Schwarz, denn das ist meiner kleinen Schwester bunt genug 😉 Eigentlich wollte ich die Tasche ganz ganz schlicht halten. Dann ist mir aber im Stoffladen Weiterlesen

12 von 12 im Juni 2017

Nachdem ich letzte Nacht irgendwie ganz wirr geträumt und unruhig geschlafen habe, kam mir dieser 12. sehr lang vor. Aber trotzdem habe ich zwischendurch daran gedacht, Fotos zu machen, denn:

Weiterlesen

Von Kater Findus und kleinen Freunden

Vor einem Weilchen hatte ich ja schon darauf hingewiesen, dass es bei LunaJu zum 5. Bloggeburtstag einen Nähwettbewerb zu einem tollen Motto gibt: Freundschaft. Zu diesem Motto hatte ich gleich ein paar Ideen im Kopf – wenn jetzt auch noch die Zeit dafür da wäre! Aber wer kennt das nicht… Eine erste Idee ist aber tatsächlich schon zum Projekt und dann auch zum fertigen Werk geworden:

Jeden Mittwochnachmittag geht mein kleiner Spatz mit seiner „Tagesschwester“ Weiterlesen

Wir sind eine kleine Gang :-)

Genau vor einer Woche hatte ich einen ganz wunderbaren Freutag. Da habe ich nämlich zwei ganz besondere Menschen, die ich bislang nur über das Internet kannte, endlich auch persönlich kennen lernen dürfen. In Düsseldorf habe ich mich mit Tanja von Künstlerkind und mit Carla von Carla näht getroffen. Und es war einfach wunderbar! Definitiv auch noch eine Woche später ein absoluter Freugrund und ich habe auch jetzt beim Schreiben gleich wieder ein dickes Grinsen im Gesicht 🙂

Die Blogs von Tanja und Carla Weiterlesen

Ältere Beiträge