Kleines Herbstgeschenk – Igelshirt in rosa

Falls ihr schon ganz lange bei mir mitlest, erinnert ihr euch vielleicht noch an die Igelhose, die ich dem Lauser mal genäht hatte. Drei Jahre ist das nun schon her und die Igelhose passt natürlich längst nicht mehr 😀 Sie hatte aber der Mama vom kleinen Wanderfreund so gut gefallen, dass ich ihr die Hose für ihre kleine M. geschenkt hatte, als der Lauser dann rausgewachsen war.

Für den Lauser hatte ich damals passend zur Latzhose ein Igelshirt  genäht. Und ohne nachzudenken ist dieses Shirt damals im Stapel für den kleinen Cousin gelandet. Schön war die Kombi allerdings damals schon, also war es ein bisschen schade, dass Hose und Shirt nun „getrennt“ waren.  Als ich bei einer Stoffbestellung über einen niedlichen und sehr mädchenhaften Igelstoff gestolpert bin, habe ich deshalb an die Igelhose gedacht und den Stoff mitgekauft. Und über den Sommer habe ich es dann auch endlich mal geschafft, ein Shirt daraus zu nähen  🙂

Raglanshirt klimperklein mit Igel Zum Nähen in den Keller Geschenk Nähen für Mädchen

 Genäht habe ich einen meiner Lieblingsschnitte: das Raglanshirt von Klimperklein in Größe 86. 🙂 Die kleine M. ist mit ihren zweidreiviertel Jahren noch relativ lütt, deshalb passen sowohl die Latzhose (auch in 86) als auch das Shirt in der noch kleinen Größe ganz wunderbar und sogar mit ein bisschen Reinwachspotenzial 😀

Die Igelchen auf dem rosa Grund finde ich wirklich sehr niedlich, sie haben mich aber vor ein bisschen Rätselraten gestellt beim Aussuchen der Bündchenfarbe. Grau hätte ich schön gefunden, da die Igelchen graue Stacheln haben und weil ich die Kombi aus rosa und grau ohnehin sehr gerne mag. Aber das wäre dann, finde ich, zu der blauen Latzjeans mit brauner Igelapplikation nicht mehr wirklich passend gewesen.  Letztendlich habe ich mich dann für ein leicht cremiges Weiß entschieden. Für meinen Lauser käme diese Farbe nicht wirklich infrage 😀 Das wäre ruckzuck alles, nur nicht mehr weiß… Aber die kleine M. schmeißt sich – zumindest in meiner Wahrnehmung – (noch) nicht so gerne in den Matsch wie mein Lauser, deshalb habe ich es doch gewagt 😉

Ich mag das Ergebnis auf jeden Fall sehr und auch M. und ihre Mama haben sich beim Öffnen des Geschenkpäckchens gefreut. Ein Foto vom kompletten Outfit habe ich am selben Tag noch bekommen und es sieht auch wirklich niedlich aus. Ich zeige euch zur Erinnerung noch einmal ein Bild vom Lauser vor drei Jahren in der Igellatzhose 🙂

PS: Habt ihr schon gesehen, dass die Anmeldung zur #wgwk2018 läuft? 😉

verlinkt bei:

  Linkparty Shirts  

3 Kommentare

  1. Oh, wie süß! Ich hab den Stoff Ende letzten Jahres mit grau-blauem Hintergrund für einen Jungen vernäht und war von der Qualität sehr begeistert. Ganz tolles Oberteil! Und die Hose sowieso 😉 LG

  2. Sehr süßes Shirt! Ja, weiß ist wohl etwas ambitioniert bei Bündchen – aber wozu gibt´s den weißen Riesen … 😉
    Liebe Grüße, Carla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*