#wgwk2018: Ein (Advents-)Ballon für Träumer*innen

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Aus redaktionellen Gründen erwähne und verlinke ich Bezugsquellen, Designer und  Orte. Alle Produkte sind selbst bezahlt.

Die #wgwk2018 macht einen kleinen Heimatbesuch auf ihrer Reise. Ein Geschenk lässt sie da, eines will sie aber natürlich auch wieder mitnehmen. Das Geschenk, das mit der Weihnachtsgeschenkewanderkiste weiterreisen darf, hätte eigentlich schon eines der Startgeschenke sein sollen, aber ich hatte es ja schon berichtet, das hat nicht so geklappt, wie ich mir das vorgestellt hatte 😀 Hier ist nun aber mein Geschenk für die Weiterreise:

adventsballon heißluftballon fesselballon shesmile zum nähen in den keller adventskalender

MeinGeschenk für die Kistenreise ist ein Adventsballon nach dem Schnitt von shesmile. Diesen Ballon habe ich schon mehrfach genäht, z.B. auch als Adventskalender für meinen Lauser, für das Adventskalenderwichteln (leider ist der Blog offline, deshalb kann ich nicht drauf verlinken) oder auch als Babygeschenk. Der Adventsballon vom Lauser hängt bei uns ganzjährig, deshalb bin ich persönlich davon überzeugt, dass das nicht nur ein Weihnachtsdekostück ist, sondern auch ganzjährig passt. So langsam steigt aber die Spannung, weil ja bald wieder jeden Morgen ein kleines Geschenk im Körbchen liegen wird. 😉

adventsballon heißluftballon fesselballon shesmile zum nähen in den keller adventskalender

Vom E-Book her ist es so gedacht, dass bei der Nutzung als Adventskalender die 24 kleinen Geschenke an die Laschen am Körbchen gehängt werden können. Wir legen aber einfach immer am Abend etwas in das Körbchen und der Lauser findet das dann am nächsten Tag. So hatten wir das vor drei Jahren angefangen, als wir dachten, der Lauser sei noch zu klein, um die Geduld aufzubringen, jeden Tag nur ein Päckchen zu öffnen. Und das gefällt ihm so gut, dass wir das auch so weitermachen 🙂

Anders als im E-Book angegeben, habe ich den Ballon nicht mit einem großen Luftballon gefüllt, sondern mit Füllwatte gestopft. Luftballons verlieren ja doch manchmal recht schnell die Luft, so kann der Adventsballon nach Belieben aber doch lange hängen bleiben.

adventsballon heißluftballon fesselballon shesmile zum nähen in den keller adventskalender

Geplant war eigentlich, dass das Körbchen aus denselben Stoffen ist wie der Ballon selber. Beim Nähen habe ich aber nicht ins E-Book geschaut, weil ich ja dachte, dass ich den Ballon schon so oft genäht habe, dass das kein Problem sein sollte – haha… Ich  habe also versucht, noch einmal zu korrigieren, schöner wurde es dadurch nicht und schließlich habe ich aufgegeben. So oft auftrennen macht der Stoff ja auch nicht mit… Da ich sehr sehr viel unterwegs war in den letzten Wochen habe ich es dann leider nicht in den Stoffladen geschafft, um neuen Stoff zu besorgen, den Stoff des Ballons konnte ich auch nicht mehr nachbestellen.  :-/ Ich habe nach viel hin und her (fragt nicht, wie mein Nähzimmer jetzt aussieht… 🙄 ) einen Breitcord gefunden, der fast exakt dieselbe Farbe  wie der braune Sternenstoff vom Ballon. Schwieriger war die Innenseite. Hier habe ich mich dann schließlich für Upcycling entschieden. Die Innenseite des Körbchens war einmal ein Flanellschlafanzug. 🙂

Ich bin schon sehr gespannt, wer diesen Adventsballon verschenken (oder selber behalten?) möchte. Ein Hinweis aber noch: Der Adventsballon ist ein Dekostück und kein Spielzeug. Alleine schon wegen der Fäden, mit denen der Ballon am Körbchen befestigt ist. Wenn ihr den Adventsballon einem Kind schenken möchtet, dann sollte er hoch genug aufgehängt werden, dass keine Gefahr besteht, dass sich das Kind daran verletzen kann – okay? Die gute Nachricht aber: Der Ballon enthält nicht einmal Spuren von Nüssen 😉

 

10 Kommentare

  1. Liebe Jana,
    der ist richtig toll geworden. Macht überhaupt nichts, dass es mit dem Stoff für das Körbchen nicht so geklappt hat, es passt doch super zusammen.
    Da wird sich bestimmt ganz schnell jemand für das gute Stück entscheiden.
    Liebe Grüße
    Marietta

  2. Liebe Jana,
    oha, der ist soo toll der Adventsballon! Der wird sicherlich bald einen Liebhaber finden! Und ich finde der Cordkorb sieht aus wie von vornherein geplant 😉 Der passt wunderbar!
    LG
    Christiane

  3. Korb und Ballon passen doch wunderbar zusammen! Hättest Du nicht erwähnt, dass da was anders gelaufen ist als geplant, hätte jeder gedacht: Das gehört so!!!
    Dein Geschenk bleibt bestimmt nicht lange in der WGWK!!
    LG
    Natalie

  4. Liebe Jana, da hast du ein sehr hübsches Geschenk für die Weihnachtswanderkiste gezaubert. Mit gefällt die Zusammenstellung gut und auch die Idee, jeden Abend ein neues Päckchen in den Korb zu legen. Da haben die Adventsmäuse keine Change.
    LG Elke

  5. Liebe Jana,
    der ist ja toll!!!! Sieht wunderschön aus der Adventsballon und deine Idee, jeden Tag ein Adventsgeschenk im Körbchen zu finden, finde ich ganz schön zauberhaft…
    Mir würden hier zuhause von Dreien schon zwei Kinder einfallen, die diese Variante dem täglichen suchen und Öffnen eines Säckchens/Türchens vorziehen würden…
    LG Pamela

  6. Oha! Jetzt bin ich wieder auf der Spur, da ist es ja schon, dein Geschenk für die Kiste. Ich hoffe doch sehr, Katrin lässt den Ballonkorb links liegen, denn der wäre genau das richtige für den Butz!!! 😉

    Ich bin gespannt! Ändert also nichts an meinem Kommentar eben zum Beitrag von gestern. 🙂

    Herzensgrüße gleich noch mal und dann geht’s für mich schon zurück an die Nähmaschine…

    Anni

  7. Das ist so ein wunderschöner Ballon, liebe Jana!!! Der Korb gehört genau so und die verschiedenen Stöffchen wären niemand außer Dir aufgefallen…. Ich musste echt schmunzeln über den Trick mit dem neuen Päckchen jeden Tag ;o)
    Liebste Grüße an Dich von Katrin

  8. Der Ballon ist spitze. So einen will ich auch schon seit längerem nähen. Ich finde die Idee mit den einzelnen Geschenken sehr gut, das haben wir auch schon mal so gemacht.
    Viele Grüße! Tina

  9. Hallo Jana, das ist ein toller Ballon. Der gefällt mir sehr gut. Auch die Idee mit einzelnen Päckchen ist gut. Merke ich mir. Viele Grüße von Maryme

  10. Der Ballon ist klasse!!! Die Stoffe passen wunderbar zueinander :o) Ab nächster Woche hat mein Sohn Schwimmkurs, dann werden mein Tage stressiger, aber meinen Blogpost habe ich schon vorgeplant, müsste alles glatt gehen ;o) Und danke für deine liebe Mail :o) <3 lg, Raphaele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*