Schlagwort: minutenmütze (Seite 1 von 2)

Weihnachtsaktion zugunsten der Kinderkrebshilfe Münster

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Aus redaktionellen Gründen erwähne und verlinke ich Bezugsquellen, Designer und  Orte. Alle Produkte sind selbst bezahlt.

Dana von Wundervoll & Nadelzauber hat auch dieses Jahr wieder für ihre Adventsaktion zugunsten der Kinderkrebshilfe Münster e.V. organisiert. Auf mehreren Adventsmärkten sowie in einer Versteigerungsaktion auf Facebook hat sie Selbstgemachtes verkauft und dafür auch um Spenden gebeten. Es sind unglaublich viele und unglaublich schöne Sachen zusammengekommen – und eine stolze Spendensumme von 2.700€! Einen ganz kleinen Teil durfte auch ich beitragen. 🙂 Abgesehen davon, dass ich bei der Versteigerung eine tolle Applikation zum Aufnähen ergattert und aus dem Restbestand der Adventsmärkte zwei Weihnachtsgeschenke gekauft habe, habe ich ein paar selbstgenähte Mützen sowie selbergemachte Weihnachtsseife für den Verkauf gespendet 🙂

Spende Kinderkrebshilfe Mützen Minutenmütze Klimperklein Seife selbergemacht Honig Ziegenmilch Weihnachten Basar Zum Nähen in den Keller

Weiterlesen

Ein erstes Herbstshirt für den Shietwetter Sew Along :-)

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Aus redaktionellen Gründen erwähne und verlinke ich Bezugsquellen, Designer und  Orte. Alle Produkte sind selbst bezahlt.

So langsam lässt sich ja wirklich nicht mehr verleugnen, dass der Sommer vorbei ist. Wir haben zwar hier am Albtrauf noch immer wunderschöne Tage mit viel Sonnenschein und blauem Himmel, aber es ist merklich kalt geworden, sogar den ersten Nachtfrost hatten wir schon. Im Kombination mit dem Wachstumsschub über den Sommer bedeutet das, dass der Lauser dringend Langarmshirts braucht. Eines ist auch tatsächlich schon fertig geworden und wurde vom Lauser für sehr schön befunden 🙂

Raglanshirt Klimperklein Lagenlook Disney Cars Lightning McQueen Cruz Ramirez Jackson Storm Nähen für Jungs Zum Nähen in den Keller

Weiterlesen

KBW 2016: Das habe ich verschickt :-)

Vorgestern habe ich euch ja schon zum Finale des Kreativbloggerwichtelns bei LunaJu gezeigt, was in meinem Paket von Gloris Kreativrausch drin war. Heute möchte ich euch auch einen Einblick in das Paket geben, das ich an Annamiarl geschickt habe. 🙂

Weiterlesen

Mützenparade

In der letzten Zeit habe ich ein paar Male bei Facebook bei Gewinnspielen als Sponsor mitgewirkt. Verlost habe ich jedes Mal eine selbstgenähte Mütze nach dem Schnitt von Klimperklein. Und auch hier im Blog gab es ja im März eine solche Mütze für das Verlinken in der Märzsammlung von Autos & Co. zu gewinnen.  In der Zwischenzeit sollten auch die diese Woche erst genähten und verschickten Mützen angekommen sein und so zeige ich euch mal, was da alles entstanden ist 🙂

IMG_8850

Eine coole Mütze für einen Siebenjährigen. Ich hoffe ja so sehr, dass die Mütze passt. Die Mama hatte mir erst einen Kopfumfang von 56cm durchgegeben. Aber eine Mütze in 56-58 ist ja dermaßen riesig! Die war mir deutlich zu locker (okay, ich habe auch einen kleinen Kopf…). Das man mit 7 Jahren so einen großen Kopf haben kann, kam mir dann doch sehr ungewöhnlich vor und ein Blick in die Referenzperzentile vom RKI zeigte dann auch, dass die 56cm von der Hälfte der Buben erst mit etwa 15 Jahren erreicht wird. In Absprache mit der Mama des Siebenjährigen habe ich die Mütze dann in 53-55 genäht und versprochen, die Mütze eine Nummer größer zu schicken, wenn die hier doch zu klein sollte 🙂

IMG_8749

Eine Polizeimütze in Größe 53-55 für einen Fünfjährigen, die mir sehr gut gefällt – und dem neuen Besitzer hoffentlich auch. 🙂

IMG_8754

Ja, auch mal was für Mädchen, in Größe 47-49 🙂

IMG_8758

Und noch einmal eine Mädchenmütze mit Eulen in 47-49. Ich habe mich so sehr darüber gefreut, dass ich für die beiden Eulenmützen auch ganz wundervolle Tragebilder bekommen habe 🙂

IMG_8848

Und diese Mütze in 50-52 ging als Gewinn aus Autos & Co. im März an Ingrid vom Nähkäschtle für ihren Sohn. Und die hätte ich vor dem Fotografieren besser mal noch gebügelt ist mir so aufgefallen, als ich die Bilder bearbeitet habe… Aber da war es schon zu spät 😉

Hach, ich mag den Minutenmützenschnitt einfach gerne! Der macht mir beim Nähen so richtig Spaß und ich finde, die sieht auch toll aus auf dem Kopf. 🙂

Schnitt: Minutenmütze von klimperklein | Stoffe: aus Ü-Tüten von Michas Stoffecke (Polizeistoffe) und Stick & Style (rosa Eulenstoff) sowie gekauft bei Glaeser Textil in Ulm (gelber Eulenstoff) und bei Stoffwunsch (Graffitistoff).

verlinkt bei:

autos&co-350px              ae9cb-weekendwonderlandbackground

Das erste Sommershirt und gleich zwei Gewinner :-)

Habt ihr das warme Wetter am Wochenende auch so sehr genossen? Ich fand es ja so wundervoll, endlich mal wieder nach draußen zu können. Ohne dicke Jacke, teils einfach nur im T-Shirt. Wir haben das sehr ausgenutzt. Samstag haben wir uns mit Freunden verabredet und unsere beiden fast gleichaltrigen Jungs durften Ostereier im Garten suchen. Ein bisschen verspätet, aber da wir ja unterwegs waren an Ostern, haben wir es nicht früher geschafft. Die Beiden waren ein wenig suchfaul, könnte man sagen. Viel spannender war es, gemeinsam den Fuhrpark zu bespielen. Aber es ist einfach toll, wie schön unsere Jungs miteinander spielen, da ist es dann auch nicht wichtig, dass sie die Pläne der Großen nicht befolgen 😉

Gestern haben wir dann im Garten kräftig aufgeräumt. Die Säulenbäumchen (ja, auch unser erfolgreicher Apfelbaum!), die den Winter in der zugluftgeschützten Ecke auf der Terrasse verbracht haben, durften endlich wieder in die Sonne – hoffentlich kommt wirklich nicht mehr so viel Frost! Und auch das Beet vor unserer Haustüre ist jetzt wieder gründlich vom Unkraut befreit. Und der kleine Spatz hat kräftig geholfen und mit sehr viel Ausdauer den Rasen gemäht – schade, dass man dem Gras diese ganze Mühe irgendwie nicht so wirklich ansieht 😆

Hier noch bei der technischen Überprüfung des Arbeitsgeräts :-P

Hier noch bei der technischen Überprüfung des Arbeitsgeräts 😛

Weiterlesen

« Ältere Beiträge