Kategorie: Nähen (Seite 1 von 73)

Auf den letzten Drücker – BINGO

Nachdem ich für den kleinen Neffen eine Sweatjacke genäht hatte, sollte natürlich auch der große Neffe noch eine bekommen. Er spielt sehr gerne Fußball, deshalb habe ich für ihn einen Fußballsweat ausgesucht, von dem ich mir dachte, dass er ihm gefallen könnte. Mir hat er zumindest gefallen, das Design ist nicht zu kindlich (der große Neffe ist ja auch schon fast acht Jahre alt) und auch nicht zu aufdringlich. Genäht habe ich natürlich wieder eine Jacke nach dem E-Book von Klimperklein 🙂

Weiterlesen

So viel Heimlichkeit: Nachhaltige Weihnachtsgeschenkbeutel

Das viele Geschenkpapier an Weihnachten fand ich schon immer eher doof. Ja, es sieht hübsch aus, wenn ein Geschenk mit Liebe verpackt ist. Aber es macht viel Arbeit im Vorfeld, kostet auch gar nicht mal so wenig und ist in kürzester Zeit abgerissen und wird zu Abfall. Der muss dann entsorgt werden. Also: Im Großen und Ganzen rechnet sich das nicht wirklich. Deshalb habe ich dieses Jahr endlich mal Geschenkbeutel zu Weihnachten genäht. Inspiriert hat mich dabei auch der Geschenkbeutel-Sewalong von Amberlight. Insgesamt 17 Beutel sind kurz vor Weihnachten noch bei mir entstanden und haben das Einpacken der Geschenke sehr erleichtert. 🙂

Weiterlesen

Was schenk ich bloß…?

Meist fange ich tatsächlich schon frühzeitig an, mir über Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenke Gedanken zu machen. Aber in vielen Fällen schiebe ich die Entscheidung dann doch ziemlich hinaus 😀 Für meine Neffen habe ich dieses Jahr aber schon im November Geschenke besorgt, da ich sie gleich mit den Adventskalendern (jeweils ein Buch mit einer Geschichte und passenden Bastelmaterialien) verschicken wollten. So eine Deadline ist sehr praktisch 😉 Beide Neffen bekommen ein Kinder-Brettspiel und einen gewünschten Merchandise-Artikel von Star Wars bzw. Pokémon. Wir sehen die Kinder erst am 1. Weihnachtsfeiertag, durch das frühzeitige Verschicken konnte der “Weihnachtsmann” die Geschenke schon Heiligabend unter den Baum legen 🙂

Wenn wir dann zu Besuch kommen, möchte ich dennoch ein kleines Geschenk für die Jungs haben, deshalb habe ich noch Sweatjacken genäht. Der kleine Neffe bekommt eine Feuerwehrjacke.

Weiterlesen

Ein Ersatz für Tannenduft und Lichterglanz

Dieses Jahr haben wir uns gegen einen Weihnachtsbaum entschieden. Für uns drei Menschlein brauchen wir nicht unbedingt einen Baum, um zu wissen, dass Weihnachten ist und die Geschenke werden wir Heiligabend wohl auch finden, wenn sie nicht unter Tannenzweigen liegen 😉 Als Ersatz für Tannenduft und Lichterglanz kam mir ein Canvas-Panel, das Teil von einem Ü-Paket von Stoffwelten war, aber gerade recht. Passend zum Weihnachtspulli von unserem Buben hängt nun eine Wimpelkette in unserem Wohnzimmer 🙂

Weiterlesen

Weihnachtswichtelmännchenpullover

Na gut, die Überschrift habe ich nur gewählt, weil ich es witzig fand, wie lang das Wort ist 😉 Zeigen möchte ich euch aber heute tatsächlich einen Pulli, genauer gesagt: einen Weihnachtspulli. Vor ein paar Jahren hatte ich dem Buben mal einen dunkelblauen Strickpulli gekauft, auf dem ein paar T-Rex Weihnachtsmützen getragen haben. Den fand er so toll, dass er ihn auch zu Ostern noch getragen hat 😀 Daran habe ich mich erinnert, als ich von Stoffwelten die Werbung für ein Weihnachts-Ü-Paket bestehend aus einem French Terry-Panel und einem Canvas ins Postfach gespült bekam. Das Vorschaubild ließ erahnen, dass hier mit den Farben rot und grün und einem Wichtelmotiv zu rechnen war. Und diese Hoffnung hat sich auch erfüllt. Und so entstand dieser Weihnachtspulli:

Weiterlesen
« Ältere Beiträge