Autor: tantejana (Seite 1 von 129)

Mein Lieblingsgrillsalat für die kreative Sommerzeit :-)

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Aus redaktionellen Gründen erwähne und verlinke ich Bezugsquellen, Designer und  Orte. Alle Produkte sind selbst bezahlt.

Vor Jahren hatten wir mal mehrtägigen Besuch von einer Freundin aus alten Studentenzeiten. Sie war während ihres Besuchs, nun ja sagen wir mal, ein wenig anspruchsvoll. Zu so gut wie allem, was wir zum Essen eingekauft hatten oder einkaufen wollten, hatte sie eine sehr spezielle Meinung. Nichts war bio oder regional oder frisch genug. Als wir dann grillen wollten, hatte sie auch große Wünsche an die entsprechenden Gerichte. Unter anderem wollte sie einen Nudelsalat. Aber nicht mit frischen Tomaten, sondern mit getrockneten. Und bitteschön mit Pinienkernen. Und mit Rucola, bitte mit dem Verpackten aus dem Supermarkt, denn der kommt aus Italien und ist viel authentischer als vom Wochenmarkt… Wo war da nur bio, regional und frisch geblieben? 😀

An der Stelle war ich damals (ist gute 10-12 Jahre her) schon so genervt beim Einkaufen, dass ich mich dem Wunsch nach diesem speziellen Nudelsalat verweigert habe. Nicht zuletzt auch deshalb, weil die Zutaten damals noch (und teilweise auch heute noch) sehr hochpreisig waren, mehr als mein damaliges knappes Budget erlaubt hatte. Wie das nun mal so ist, muss ich in der Zwischenzeit aber zugeben, dass so ein Nudelsalat mit getrockneten Tomaten, Pinienkernen und Rucola schon sehr sehr lecker sein kann. Und deshalb möchte ich euch heute mein Variante davon vorstellen – die durchaus auch mit lokaleren und günstigeren Zutaten auskommt 😉

Weiterlesen

Blumen in Gummistiefeln – Upcycling für den Garten

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Aus redaktionellen Gründen erwähne und verlinke ich Bezugsquellen, Designer und  Orte. Alle Produkte sind selbst bezahlt.

Kreative Sommerzeit - Design Ingrid von Nähkäschtle. Bloggeraktion von Augensterns Welt, Crafting Café, Eule im Schlafanzug, Maritabw, Nähkäschtle, Padermama und Zum Nähen in den KellerEine Sache, an der es unserem Kind definitiv nicht mangelt, sind Gummistiefel. Ein Paar hat er für Zuhause und eins im Kindergarten. Und wie das nun mal bei Kinderfüßen so ist, werden die Gummistiefel immer wieder mal zu klein. Da in der näheren und auch weiteren Bekanntschaft kein Kind zu finden war, dass Bedarf an den gebrauchten Gummistiefeln in Größe 26/27 hatte, dürfen diese nun unseren Garten schmücken.

kreative sommerzeit, blumen in gummistiefeln, garten, zum nähen in den keller

Weiterlesen

Ein Autoteppich für den Garten – Los geht die Kreative Sommerzeit!

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Aus redaktionellen Gründen erwähne und verlinke ich Bezugsquellen, Designer und  Orte. Alle Produkte sind selbst bezahlt.

Kreative Sommerzeit - Design Ingrid von Nähkäschtle. Bloggeraktion von Augensterns Welt, Crafting Café, Eule im Schlafanzug, Maritabw, Nähkäschtle, Padermama und Zum Nähen in den KellerHeute geht es los, die Kreative Sommerzeit startet! Und das auch noch mit blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein. Dass es bei uns am Albtrauf dennoch windig und kühl ist, ignorieren wir jetzt einfach, oder? 😀 Wir haben uns auf jeden Fall trotzdem schon herrlich in den Garten gesetzt und den ersten Erdbeerkuchen der Saison gegessen. Endlich gibt es auch heimische Erdbeeren! Ich muss schon sagen, wenn die ersten Erdbeeren aus Spanien oder Marokko im Februar oder so in den Supermärkten auftauchen, muss ich mir doch sehr ins Gedächtnis rufen, warum ich die nicht kaufen sollte (ökologische Katastrophe und so…). Aber umso mehr freue ich mich, wenn ich dann endlich auch die erste Erdbeere nasche. 🙂 Mit Erdbeeren mache ich meinem Kind übrigens keine Freude. Beerenfrüchte mochte er noch nie. Freuen durfte er sich heute dennoch, denn quasi direkt unter der Nähmaschine weg konnte er seinen neuen Outdoor-Autoteppich ausprobieren 🙂

Outdoor Autoteppich für den Garten, Autoliebe, Zum Nähen in den Keller

Weiterlesen

Ankündigung: Kreative Sommerzeit!

Auch wenn es heute (zumindest hier am Albtrauf) wieder wenig sommerlich ist, lässt es sich doch nicht leugnen: Der Sommer kommt. Und mit dem Sommer dann auch die Zeit, in der wir mehr Zeit draußen in unserem kleinen Garten verbringen möchten, in der unser Obstkonsum rapide ansteigt (Pfirsiche! Erdbeeren! Kirschen! Zwetschgen! jamjam!) und in der wir unser Essen am liebsten auf dem Grill zubereiten (für mich am liebsten fleischlos) und im Garten essen.

Und der Sommer ist auch eine wunderbare Zeit, um kreativ zu werden! Passend dazu darf ich euch heute eine tolle Bloggeraktion ankündigen, bei der ich mich sehr freue, dass auch ich eingeladen wurde, mitzumachen. Und ich freue mich, auch euch einladen zu dürfen, mitzumachen!

Kreative Sommerzeit - Design Ingrid von Nähkäschtle. Bloggeraktion von Augensterns Welt, Crafting Café, Eule im Schlafanzug, Maritabw, Nähkäschtle, Padermama und Zum Nähen in den Keller

Weiterlesen

Simples Shirt für meinen Goldjungen

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Aus redaktionellen Gründen erwähne und verlinke ich Bezugsquellen, Designer und  Orte. Alle Produkte sind selbst bezahlt.

Der letzte Post ist schon mehr als zwei Wochen her. Und ich habe seitdem auch so gut wie nichts Neues genäht. Zeit ist hier momentan Mangelware. Oder auch Energie. Ob das wohl Frühjahrsmüdigkeit ist? Oder doch nur die vielen wichtigen Termine für die Arbeit? Keine Ahnung, aber ich hoffe, ich finde bald wieder mehr Zeit zum Nähen und komme nicht mehr nur auf den Blog um mal eben die neuen Updates einzuspielen. Der Bub bräuchte nämlich dringend noch ein paar T-Shirts. Zum Waschen komme ich nämlich auch nicht so oft… 😀 Zwei sind vor der aktuellen Nähflaute noch fertig geworden und werden sehr gerne angezogen.

Simples Shirt aus dem Klimperklein Buch Nähen mit Jersey jungstauglich abgewandelt Traktor Dino Gold Jersey von Stoffe Hemmers - Zum Nähen in den Keller

Weiterlesen

« Ältere Beiträge