#wgwk2017 am 30. November: Ich – völlig ungeschminkt

Heute ist die Weihnachtsgeschenkewanderkiste bei Andrea von Ich – völlig ungeschminkt. Andrea ist auch als „Nähbegeisterte“ im Netz unterwegs und dass dieser Name stimmt, sieht man an ihrem Blog absolut. Hier gibt es wunderschöne Patchworkarbeiten zu bewundern und noch viel mehr Genähtes, aber auch zwischendurch mal was Gehäkeltes und Gebasteltes oder auch tolle Kuchen, wie z.B. diesen Kirschpuddingstreuselkuchen hier. Den hatte ich kurz nach der Veröffentlichung übrigens bei Andrea gesehen und der sah sooooo toll aus, dass ich ihn unbedingt am kommenden Wochenende nachbacken wollte. Wie es aber nun mal so ist: Ich hatte völlig vergessen, wo ich das Rezept gesehen hatte und hab es auch nicht mehr wiedergefunden. Also hatte ich mich auf die Suche nach einem ähnlichen Rezept gemacht und das ging mal voll in die Hose, hauptsächlich optisch, aber auch kulinarisch war der eher naja… 😀 Jetzt habe ich mir Andreas Rezept gleich mal gebookmarked, damit mir das nicht noch einmal passiert 🙂
Weihnachtsgeschenkewanderkiste wgwk17 Blogaktion auf Zum Nähen in den Keller

Gestern hat sich Kaddi das tolle Utensilo mit den Abschminkpads ausgesucht. 🙂 Liebe Kaddi, ich wünsche dir ganz viel Freude damit!

Kaddi hat natürlich auch ein Geschenk in die Kiste gelegt. Sie hat aus einem ganz besonderen Garn (Creative Bubble Wolle) drei maritime Schwämme gehäkelt. Diese eignen sich für die Körperpflege, stellen aber auch eine umweltfreundliche Alternative zu gekauften Spülschwämmen dar. Und noch dazu sehen sie einfach toll aus:

Die Reise der Kiste geht also weiter mit diesen drei Geschenken:

  1. Drei gehäkelte Schwämmchen aus Creative Bubble Wolle (Details hier).
  2. Eine coole Irokesenmütze, die bestimmt sogar Pubertiere gerne anziehen (Details hier).
  3. Zwei schöne Bilder auf Keilrahmen plus ein süßes kleines Täschchen (Details hier).

Welches der drei Geschenke wird wohl bei Andrea bleiben? Ich hoffe, es ist etwas dabei, das dir gefällt bzw. für das dir ein lieber Mensch einfällt, den du damit gerne an Weihnachten erfreuen möchtest. Bitte gib mir bis spätestens 20 Uhr heute Abend per Email Bescheid, für welches Geschenk du dich entschieden hast 🙂

Morgen erzähle ich euch dann, welches Geschenk sich Andrea von Ich – völlig ungeschminkt ausgesucht hat und aus welchen drei Geschenken Ela von Kreative Gestaltung Plischplasch dann wählen kann. Bestimmt könnt ihr heute auch schon mal bei Ich – völlig ungeschminkt vorbeischauen, welches tolle Geschenk morgen neu dabei sein wird 🙂

3 Kommentare

  1. Liebe Jana,

    ich danke dir für die tolle Organisation und auch für die liebe Errinnerungsmail. 🙂 Der Post war schon geschrieben…es wäre mir sonst einfach zu streßig geworden.

    Ich habe dir auch geschrieben was bei mir bleiben darf…ich wünsche dir und den anderen Mädels noch ganz viel Spaß mit dem Kreativemkistchen.

    Liebe Grüße die Nähbegeisterte

    • tantejana

      30. November 2017 at 7:01 am

      Deine Mail ist schon angekommen 🙂 Und in deinen Beitrag schaue ich gleich nach unserem alltäglichen Frühstückschaos rein 🙂
      LG Jana

  2. Eine Freundin von mir ist auch wie wild am Häkeln dieser „Schrubbelschwämme“. Ich finde sie sehr witzig, aber ich könnte mir nicht vorstellen, sie zu häkeln, weil ich das Garn beim Verarbeiten so „seltsam“ finde, so klasse ich die Idee und das Garn auch finde – Sachen gibt’s! Super!

    Viele Grüße

    Anni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

%d Bloggern gefällt das: