Freitagsfüller KW21/2018

Ja, schon wieder ich… 😀 Ich habe eben bei Katrin von nealichundderdickeopa den Freitagsfüller gelesen und Lust bekommen, auch mal endlich wieder mitzuspielen. Also dann, hier kommen die Freitagsfüllerinspirationen von scrap-Impulse (fett) mit meinen Lückenfüllern 🙂

 1. Wenn ich morgen im Lotto gewinnen würde, würde ich mich sehr wundern, denn ich habe überhaupt nicht gespielt 😉 Je nachdem wie viel es ist, würde ich dann entweder ein kleines Eis essen oder vielleicht schön Urlaub machen mit meinen Jungs – oder doch lieber ganz vernünftig endlich das Bad erneuern? – oder,  beim ganz großen Gewinn, ernsthaft überlegen, ob ich noch einmal etwas ganz anderes machen sollte?

2. Wanderschuhe sind meine Lieblingsschuhe. Andere trage ich selten. Letztes Jahr hat der beste Mann von allen mir ein sehr cooles Paar geschenkt, schwarz mit ein wenig orange. Und kürzlich habe ich mir selber sehr tolle neue orange Wanderschuhe gekauft. Nicht zu vergessen meine sehr bequemen knöchelhohen Wanderschuhe, die sind i.d.R.  wirklich nur zum Wandern im Einsatz, oder wenn Schnee und Eis den Weg vom Parkplatz zum Büro gefährlich machen.

3. Die Datenschutzgrundverordnung hat mir einiges Kopfzerbrechen verursacht. Aber in vielen Stunden Arbeit, nicht wenige davon zur Recherche, habe ich den Blog auf https umgestellt, die Plugins ausgemistet und meine Datenschutzerklärung überarbeitet. Und nun hoffe ich, dass alle diejenigen recht haben, die schreiben, dass Panik unnötig ist 😉

4. Mein Nähkeller ist leider niemals richtig aufgeräumt. Ich bekomme es einfach nicht hin, der Platz reicht nicht! Wahrscheinlich müsste ich gründlich ausmisten. Und dazu kommt dass der Raum auch noch für viele andere Zwecke genutzt wird: Als Möbellager, als Bibliothek, als Weinkeller, für Bastelmaterialien, als Gäste- oder kühles Sommerschlafzimmer… Dass sich zwischendurch aufräumen aber lohnen kann, habe ich heute mal wieder gemerkt. Mir sind einige Dinge in die Hände gefallen, die ich schon lange vermisst hatte 😀

5. Ich lese gerade viel zu wenig. Zumindest privat, bei der Arbeit fällt ziemlich viel an, durch das ich mich gerade durcharbeiten muss. Ich höre aber Hörbücher. Parallel gerade Miracle Morning von Hal Elrod und Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn (1. Teil) von Danielle Graf und Katja Seide. Kaum zu glauben, dass es Zeiten gab, als ich mit weniger als 3 Büchern pro Woche unglücklich war…

6. Das kleine grüne Spielzeugauto liegt nicht mehr unter meinem Sofa. Das war vor einer Weile leider ganz bis nach hinten gerollt und bei meinem Versuch, es mit dem äußerst aufgeregten Lauser neben mir, mit einem Besenstiel wieder nach vorne zu holen, hatte ich es leider hinter das Sofabein geschoben. Gestern habe ich es dann endlich wieder befreit und damit mein Kind sehr glücklich gemacht 🙂

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ganz ruhigen Abend, morgen habe ich geplant den Haushalt soweit fertig zu bekommen, dass der Sonntag frei ist und Sonntag möchte ich so richtig mit Mann und Kind genießen, weil ich am Abend dann beruflich los muss.

Habt ein wunderschönes Wochenende!

P.S.: Alle Bilder sind von Pixabay – vielen Dank an die Fotografen für das Zurverfügungstellen unter der Lizenz CC0!

2 Kommentare

  1. So schön, liebe Jana Und zu jedem Satz ein Foto, das gefällt mir sehr!
    Hab ein feines Wochenende und ganz liebe Grüße an Dich, Katrin

Schreibe einen Kommentar zu tantejana Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*