Blumen in Gummistiefeln – Upcycling für den Garten

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Aus redaktionellen Gründen erwähne und verlinke ich Bezugsquellen, Designer und  Orte. Alle Produkte sind selbst bezahlt.

Kreative Sommerzeit - Design Ingrid von Nähkäschtle. Bloggeraktion von Augensterns Welt, Crafting Café, Eule im Schlafanzug, Maritabw, Nähkäschtle, Padermama und Zum Nähen in den KellerEine Sache, an der es unserem Kind definitiv nicht mangelt, sind Gummistiefel. Ein Paar hat er für Zuhause und eins im Kindergarten. Und wie das nun mal bei Kinderfüßen so ist, werden die Gummistiefel immer wieder mal zu klein. Da in der näheren und auch weiteren Bekanntschaft kein Kind zu finden war, dass Bedarf an den gebrauchten Gummistiefeln in Größe 26/27 hatte, dürfen diese nun unseren Garten schmücken.

kreative sommerzeit, blumen in gummistiefeln, garten, zum nähen in den keller

Die Anleitung für diese tollen Gummistiefel-Blumentöpfe habe ich bei Geolino gefunden. Und sie sind wirklich schnell gemacht. Einfach nur mit der Bohrmaschine ein paar Löcher in die Sohle bohren, Erde und Blumen rein, fertig. 🙂

kreative sommerzeit, blumen in gummistiefeln, garten, zum nähen in den keller

Weil ich die Gummistiefel aufhängen und nicht nur hinstellen wollte, habe ich zwei weitere Löcher im Abstand von etwa 2-3cm oben in die Gummistiefel gebohrt. Durch diese Löcher habe ich jeweils ein altes Stück Kabel gefädelt. Davon hat mein Mann zum Glück immer genug in seinem Bastelkeller rumliegen 🙂 Die Kabel konnte ich dann um unseren Zaun wickeln.

kreative sommerzeit, blumen in gummistiefeln, garten, zum nähen in den keller

Etwas variiert habe ich, wo ich die Löcher für die Aufhängung gebohrt habe, damit die Gummistiefel nicht alle gleich am Zaun hängen. Worauf ich aber dabei nicht geachtet habe, ist dass die Gummistiefel mal nach rechts oder mal nach links schauen. Jetzt zeigen die Stiefelspitzen alle tendenziell auf dieselbe Seite. 😀

kreative sommerzeit, blumen in gummistiefeln, garten, zum nähen in den keller

Die hübschen Blumen habe ich übrigens bei unserem örtlichen Blumenladen gekauft. Ich hoffe sehr, dass sie uns den Sommer über Freude bereiten. Eine Sache, die ich nicht bedacht hatte, ist dass Gummistiefel in Größe 26/27 ja doch eher noch klein sind. Die Wurzeln haben ein wenig gelitten, fürchte ich, als ich die Blumen in die Stiefel gestopft eingetopft habe. Aber ich hoffe, davon erholen sich die Blümchen alle wieder. Größe 28/29 trägt der Lauser momentan noch. Wenn die zu klein sind und wir wieder niemanden finden, der die Gummistiefel auftragen möchte, dürfen sie sich vielleicht auch an den Zaun gesellen. Da wird es dann mit dem Eintopfen der Blümchen vielleicht schon ein wenig einfacher 🙂

Kreative Sommerzeit - Design Ingrid von Nähkäschtle. Bloggeraktion von Augensterns Welt, Crafting Café, Eule im Schlafanzug, Maritabw, Nähkäschtle, Padermama und Zum Nähen in den Keller

So, und jetzt seid ihr dran! Schaut doch auch mal noch bei den anderen Bloggerinnen vorbei, die euch die Kreative Sommerzeit präsentieren: Die Kreative Sommerzeit ist eine gemeinsame Aktion von Annette von Augensterns Welt, Sonja von Crafting Café und Padermama,  Sandra von Eule im Schlafanzug, Marita von Maritabw, Ingrid von Nähkäschtle und von mir, Tante Jana von Zum Nähen in den Keller.

Und wir möchten euch herzlich einladen, mitzumachen! Verlinkt eure kreativen Sommerzeitprojekte in unserer Kreative Sommerzeit-Linkparty. Von Mai bis Juli könnt ihr eure Sommerprojekte verlinken. Wir freuen uns schon so sehr darauf, zu sehen, womit ihr uns inspiriert 🙂 Den Button zur Kreativen Sommerzeit, den Ingrid von Nähkäschtle für unsere Aktion kreiert hat, dürft ihr natürlich gerne mitnehmen und Werbung für unsere Sommeraktion machen 🙂

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


Ich verlinke diesen Beitrag außerdem noch hier:

 

3 Kommentare

  1. Liebe Jana,
    ich finde das eine total schöne Idee – sowas Ähnliches hatte ich für unseren Zaun auch vor!
    Lieber Gruß,
    Sonja

  2. Liebe Jana,
    Na das ist ja mal ein tolles Upcyclingprojekt!!
    Schade, ich habe keine Kindergummistiefel mehr, die sind alle zum Flohmarkt gewandert, aber ich werde meiner Grossnichte davon erzählen, die hat noch welche. Einen wunderschönen Abend für dich und ganz liebe Grüße. Annette 🙂

  3. Eine ganz zauberhafte Idee!

    Liebe Grüße

    Anni

Schreibe einen Kommentar zu Frau Augenstern Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*