#wgwk2018 am 15. November: MaritaBW

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Aus redaktionellen Gründen erwähne und verlinke ich Bezugsquellen, Designer und  Orte. Alle Produkte sind selbst bezahlt bzw. von den Teilnehmerinnen an dieser Aktion für die Aktion zur Verfügung gestellt worden.

Die #wgwk2018 ist heute zu Gast im Fahrradfahrerparadies bei Maritabw. Ihrem Blog folge ich schon lange, wobei ich gestehen muss, dass ich bei Blogger-Blogs ja meist sehr stummer Follower bin. Das Kommentieren klappt leider seit ein paar Monaten oft nicht, deshalb probiere ich es dann meist auch nicht – sorry! Dabei wären es so viele von Maritas Werken wert, einen Kommentar da zu lassen! Vielleicht macht ihr das heute mal und lasst einen Gruß von mir da, falls es bei mir schon wieder nicht will? Zum Beispiel bei den wunderschönen Kindersachen, die  Marita hier zeigt. Ich finde die wirklich schön und bewundere auch sonst immer sehr die schöne Kleidung, die Marita für ihren Enkel näht. Mein favorit ist übrigens das Shirt mit dem Flugzeug 🙂  Total klasse finde ich auch die Zackenutensilos. Mir würden ja spontan auch sehr viele Möglichkeiten einfallen, wonach sie hinstelle und was da rein sollte.  🙂  Und dann möchte ich euch noch empfehlen, die tollen Shirts/Pullis anzuschauen, die Marita sich genäht hat. Besonders der Hoodie dürfte gerne auch in meinen Kleiderschrank einziehen 🙂 Außer den paar verlinkten Beiträgen findet ihr noch ganz viele mehr bei Marita – schaut rein! 🙂

Die #wgwk2018 betritt nach 515km Reise mit NRW ein neues Bundesland. Insgesamt ist die Kiste damit nun etwa 4585km gereist. 🙂

Frau Bauchundnase hat sich gestern die tolle Kuori ausgesucht. Viel Spaß beim Verschenken!  Hineingelegt hat sie eine wirklich wundervolle Tasche:

Liebe Marita, du hast nun also die Wahl zwischen diesen drei Geschenken 🙂

  1. Superschöne Filzpuschen in Gr. 41 für Menschen mit kalten Füßen (Details siehe hier).
  2. Eine Kuschelhose und ein Shirt für kleine Entchen (Details hier).
  3. Eine wundervolle Fold-Over-Tasche  (Details hier).

Welches der drei Geschenke wird wohl bei Marita bleiben? Ich hoffe, es ist etwas dabei, das dir gefällt bzw. für das dir ein lieber Mensch einfällt, den du damit gerne an Weihnachten erfreuen möchtest. Bitte gib mir bis spätestens 20 Uhr heute Abend per E-Mail Bescheid, für welches Geschenk du dich entschieden hast 🙂

Morgen, wenn die #wgwk2018 bei mit Schönheitsfehlern zu Besuch ist, erzähle ich euch dann, welches Geschenk sich Maritabw ausgesucht hat 🙂

4 Kommentare

  1. Eine tolle Tasche ist da in der wgwk unterwegs, überhaupt sind wieder so tolle Inhalte zu bestaunen… ich freu mich schon auf „meinen“ Tag!!!
    Und dass ich wieder neue Blogs kennenlernen darf, ist ein interessanter Nebeneffekt ;o)
    Liebe Grüße an alle, Katrin

  2. Hach, liebe Jana, die Kiste kommt ja echt rum… Und ich entdecke so viele neue Blogs, sei es durch die Teilnehmer oder die Kommentare, es ist eine wahre Freude. Ich darf mich nur nicht allzu lange am Rechner aufhalten, hier stehen noch immer/mal wieder/was auch sonst viele Nähpläne an. Ich muss weiter, nicht aber, ohne ein Lob für die tolle Tasche auszusprechen, die neu in der Kiste ist.
    Viele Grüße
    Anni

  3. Liebe Jana,
    wow, was da alles in der Kiste landet und wieder herausgefischt wird! So schöne Sachen – Wahnsinn!
    LG
    CHristiane

  4. Liebe Jana,
    ach wie toll. Jetzt schaffe ich es auch endlich mal hier vorbei zuschauen. Da sind ja wirklich schöne Sachen unterwegs mit deiner Weihnachtsgeschenkewanderkiste – *lach* was für ein langes Wort“. Wie bist du nur darauf gekommen? 😉 Und, schön das ich hier noch ein paar nette Blogs näher kennenlerne. Marita kenne ich schon etwas länger. Ja, du hast recht sie macht wirklich tolle Sachen unsere Taschen-Queen. Übrigens, hat sie seit Sommer einen WP Blog. 😀 – Ich wünsche dir einen wunderschönen Freitag und lass es dir gut gehen.

    Liebste Grüße,
    Annette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*