Schlagwort: weihnachtsgeschenkewanderkiste (Seite 1 von 17)

DANKE! #wgwk2018

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Aus redaktionellen Gründen erwähne und verlinke ich Bezugsquellen, Designer und  Orte. Alle Produkte sind selbst bezahlt bzw. von den Teilnehmerinnen an dieser Aktion für die Aktion zur Verfügung gestellt worden.

Bevor das Jahr zu Ende ist, melde ich mich noch einmal kurz mit einem #wgwk2018-Beitrag. Und zwar, um noch einmal DANKE zu sagen. Hier sind vor Weihnachten noch einmal so liebe Grüße angekommen und die wollte ich euch auf jeden Fall zeigen.

Weiterlesen

#wgwk2018: Verlosung :-)

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Aus redaktionellen Gründen erwähne und verlinke ich Bezugsquellen, Designer und  Orte. Alle Produkte sind selbst bezahlt bzw. von den Teilnehmerinnen an dieser Aktion für die Aktion zur Verfügung gestellt worden.

So, nur noch 10 Tage, dann ist Heiligabend und ich hoffe, ihr habt schon alle Geschenke beisammen? Ich ja nicht 😛 Und sogar auf der Nähliste stehen noch ein paar Geschenke, die noch fertig werden sollten vor Weihnachten… Naja, mal schauen 😉 Für drei Teilnehmerinnen an der #wgwk2018 gibt es jetzt auf jeden Fall noch ein Geschenk mehr – zum Behalten oder zum Selberverschenken 🙂

Weiterlesen

#wgwk2018: Finale???

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Aus redaktionellen Gründen erwähne und verlinke ich Bezugsquellen, Designer und  Orte. Alle Produkte sind selbst bezahlt bzw. von den Teilnehmerinnen an dieser Aktion für die Aktion zur Verfügung gestellt worden.

Ihr Lieben, irgendwie fürchte ich immer noch, ich habe irgendjemanden vergessen, deshalb traue ich mich noch nicht so richtig, die Reise der Weihnachtsgeschenkewanderkiste 2018 abzuschließen 😀  Falls ich DICH vergessen habe, melde dich doch bitte ganz schnell!

Falls ich aber einfach nur neurotisch bin, dann hat es die Kiste quasi geschafft und ich gebe euch heute noch einmal eine Übersicht über die Kistenreise 🙂

Weiterlesen

#wgwk2018 am 10. Dezember: Supanov-ART

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Aus redaktionellen Gründen erwähne und verlinke ich Bezugsquellen, Designer und  Orte. Alle Produkte sind selbst bezahlt bzw. von den Teilnehmerinnen an dieser Aktion für die Aktion zur Verfügung gestellt worden.

Heute ist die #wgwk2018 zu Gast bei Anke von Supanov_ART, wo sie wundervollen handgefertigten Schmuck bewundern kann. Letztes Jahr hatte ich mich schon bei der Kistenwanderung so sehr in ein paar Schmuckstücke verguckt, dass ich meiner Schwägerin und meiner Schwiegermutter gleich zu Weihnachten etwas bestellt hatte. Meine Schwiegermutter meinte gerade erst beim letzten Treffen wieder, dass sie die Kette so gerne trägt und jedes Mal Komplimente dafür bekommt 🙂 Falls ihr irgendwo in dem Dreieck Gießen, Wetzlar, Bad Nauheim wohnt, dann hattet ihr gestern und vorgestern sogar die Chance, an Ankes Stand auf dem Weihnachtsmarkt die Schmuckstücke anzuschauen. Mein liebstes Design – das, für das die Schwiegermutter so viele Komplimente bekommt – sind übrigens die Stardusts. Da kommt der Star Trek-Fan in mir durch und träumt sich in unendliche Weiten 😀  Außer Schmuck findet ihr auf Ankes Facebookseite übrigens auch schöne bis witzige Bilder aus ihrem Leben – z.B. vom gechillten Hund 😀  oder auch von Anke selber, die sie in der Regel mit lesenswerten Texten präsentiert – also schaut mal rein!

Weiterlesen

#wgwk2018 am 09. Dezember: Aus Kisten und Kästchen

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Aus redaktionellen Gründen erwähne und verlinke ich Bezugsquellen, Designer und  Orte. Alle Produkte sind selbst bezahlt bzw. von den Teilnehmerinnen an dieser Aktion für die Aktion zur Verfügung gestellt worden.

Heute ist die #wgwk2018 zu Gast bei Anni von Aus Kisten und Kästchen. Anni schreibt über sich selbst, dass sie „mit Leib und Seele Basteltante und „Königin der Stubenhocker““ ist. Bei letzterem bin ich mir nicht sicher und möchte doch in Konkurrenz um den Königinnentitel gehen 😉  Anni hatte mir geschrieben, dass sie hofft, mit der Weihnachtsgeschenkewanderkiste bloggertechnisch wieder etwas mehr in Schwung zu kommen – ich hoffe das klappt! Denn als genähte Schneiderin zeigt Anni wirklich ganz wundervolle Nähwerke (und mehr!) und es wäre schade, wenn die niemand bewundern könnte. Die Fortschritte vom Harry Potter Quilt möchte ich doch z.B. unbedingt noch sehen. 🙂 Sehr gefallen hat mir im letzten Jahr auch diese schöne Tasche, die gerne auch sofort bei mir einziehen dürfte (wenn ich denn noch Platz für eine weitere Tasche hätte… 😉 ). Dass Anni nicht nur nähen sondern auch häkeln kann, zeigt sie übrigens hier sehr sehr beeindruckend. Und falls ihr auch die schönen Inhalte von Annis Strickkiste und Restekiste, aus der Backstube oder den Papierkram anschauen wollt, dann klickt am besten rein!

Weiterlesen

« Ältere Beiträge