Kategorie: aus dem kinderleicht-Buch

Wikinger mit Rollkragen oder: Rettungsaktion für den viel zu weiten Halsausschnitt

Meistens ist das bei mir ja so, wenn ich Kleidung nähe: Ich lege mir meine Schneidematte auf den Ess- oder Wohnzimmertisch, schnappe mir einen riesigen Stapel Stoffe, den Rollschneider, die Stoffschere, ein paar Nähgewichte und meine Schnittmuster und dann schneide ich gleich mehrere Projekte auf einmal zu. Die fertigen Zuschnitte wandern auf den Nähtisch im Keller und werden dort dann einer nach dem anderen vernäht. Für mich ist das sehr effizient so und ich finde es schön, wenn ich mich dann wirklich auf das Nähen konzentrieren kann und nicht darauf, Stoffe rauszukramen und immer wieder zwischendrin Schnittmuster und Reste aufzuräumen.

Bei diesem Pulli hier, war das aber ein wenig anders…  Weiterlesen

Hup Hup! Die Rush Hour Applikationen sind da :-)

In den letzten Wochen durfte ich für Oberschätzchen die Applikationen aus der Rush Hour-Serie testen. Ihr habt es ja vielleicht mal mitbekommen hier im Blog. Der kleine Spatz ist riesiger Fan von allem mit Rädern (so ganz subtil habe ich es manchmal angedeutet, gell?).  Und bei einer Applikationsserie mit zwei verschiedenen Autos, Motorrad, Bus, Lastwagen und sogar Müllautos plus zusätzlich Vorlagen für Häuser, Straßen und Verkehrszeichen ist ja wohl klar, dass ich mich mehr als freue, ihm mit diesen tollen Vorlagen neue Lieblingspullis zu nähen. Heute möchte ich euch den ersten Pullover, den ich im Probeapplizieren gewerkelt habe, zeigen:

Raglanpullover Pullover Pulli Raglanpulli Upcycling nach dem Schnitt aus dem Buch Nähen mit Jersey Kinderleicht von Klimperklein. Die Auto Applikation ist aus der Rush Hour Serie von Oberschätzchen. Unter der Appli versteckt sich noch eine Quietsche - total cool! Zum Nähen in den Keller

Weiterlesen

ZENSIERT – Zum Urheberrecht bei Applikationen

Hui, was für ein Titel für einen Blogbeitrag. Ich glaube, ich hatte es ja schon mal irgendwo geschrieben: Ich bin eigentlich Psychologin. Warum ich mich trotzdem erdreiste, etwas über das Urheberrecht zu schreiben hier im Blog? Weil ich im Leben 1.0 unter anderem die Aufgabe habe, zu Urheberrechtsfragen zu beraten. Ich bin also keine Juristin, habe in der Zwischenzeit aber ein relativ solides Halbwissen 😉 Und mit diesem Wissen im Kopf kriege ich bei manchen Dingen, die mir in der Nähwelt so begegnen, doch immer wieder ganz schöne Bauchschmerzen…

img_8089

Weiterlesen

7 auf einen Streich: Sommerhosenmarathon

Ja, ich hänge wirklich ganz schön hinterher mit dem Verbloggen der Sommergarderobe 😀 Da habe ich einfach zu viel Blogurlaub gemacht in diesem Sommer 😉 Aber dafür gibt es heute gleich 7 Hosen auf einen Streich!

babyhose klimperklein nähen mit jersey kinderleicht pauline dohmen Zum Nähen in den Keller Trockenwerden Windelfrei windelweg Jerseyhose

Weiterlesen

Miniwendejäckchen für ein Minimädchen

Der Kumpel vom kleinen Spatz ist vor ein paar Wochen großer Bruder geworden. Und so wunderhübsch und niedlich ist die kleine Schwester! Wirklich ein sehr goldiges kleines Mädchen, dass dem ebenfalls niedlichen großen Bruder verblüffend ähnlich sieht.

Schon vor der Geburt hatte ich dem kleinen Mädchen zwei winzige Wendebindemützchen genäht. Und wie mir die Mama erzählt hat, sind diese beiden Mützchen die einzigen, die das kleine Mädchen auf dem neugeborenen Köpfchen akzeptiert. Mützen zum Binden mag sie nicht (zum Glück hatte ich die Bindebändel vergessen 😆 ) und diese typischen Erstlingsmützen gehen ihr zu tief in die Stirn. Bei den anderen Varianten bleiben die Ohren zu frei. Also trägt sie nun abwechselnd die von mir genähten Mützchen. 🙂

Da der Kopf am Anfang jedoch sehr schnell wächst, werden die Mützchen beim aktuellen Kopfumfang von 39cm in Größe 37-39 nun langsam ein wenig klein. Natürlich habe ich mich da gerne noch einmal an die Nähmaschine gesetzt. 🙂 Und da ich sowieso noch ein Geschenk zur Geburt nähen wollte, gab es gleich ein passendes Raglanwendejäckchen aus dem Klimperklein-Buch zur Mütze dazu.

wenderaglanjacke2-23png

Weiterlesen

Die klimperkleine Raglanwendejacke aus DEM Buch

Ja, ich habe es endlich getan. Ich habe etwas aus DEM Buch genäht 😀

Dass ich gerne die Schnitte von klimperklein nähe, dürftet ihr ja in der Zwischenzeit mitbekommen haben. Und deshalb hatte ich im Dezember auch gleich das Buch von Pauline Dohmen (Nähen mit JERSEY – kinderleicht!*) vorbestellt und gehörte damit zu den Glücklichen, die es auch gleich zum Erscheinungstermin erhalten haben. Die Schnitte in dem Buch gefallen mir ausgesprochen gut und ich plane fest, mich einmal durch das Buch durchzunähen – der Sew Along einmal von vorne nach hinten durch das Buch bei Fadenfluss, der Anfang März irgendwann startet, ist da hoffentlich ein guter Motivator.

Auf jeden Fall habe ich es jetzt aber auch endlich geschafft, ein erstes Werk aus dem Buch zu nähen. Nachdem ich in der klimperklein Facebookgruppe so viele unglaublich schöne Beispiele für die Wenderaglanjacke gesehen hatte, wollte ich dem kleinen Spatz auch gerne eine nähen. Tadaaa!

wenderaglanjacke1

Weiterlesen