Der kleine blaue Elefant auf einem Simples Shirt

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Aus redaktionellen Gründen erwähne und verlinke ich Bezugsquellen, Designer und  Orte. Alle Produkte sind selbst bezahlt.

Schon seit einer halben Ewigkeit liegt in meiner Jerseykiste ein Panel mit dem kleinen blauen Elefanten, mit dem ich nie so richtig wusste, was ich damit anfangen sollte. Für ein Shirt hat der Stoff nicht so recht gereicht, für die Ärmel hätte ich einen Kombistoff gebraucht, so richtig habe ich aber keinen gefunden, der perfekt passte. Dachte ich zumindest. Dieses Jahr hatte ich aber endlich eine Idee. Mit dem Schnitt für das Simples Shirt aus einem der Klimperkleinbücher war dank der überschnittenen Ärmel kein Kombistoff nötig. In der Breite passte der Schnitt perfekt auf das Panel. 🙂

In der Länge nach so langer Lagerzeit allerdings nicht mehr 😀 Egal, ich habe einfach ein Bündchen angenäht. Und damit ein Lieblingsshirt genäht, das der Lauser sehr gerne aus dem Schrank zieht, sobald es gewaschen ist 🙂 Besonders gefällt mir ja die Rückseite (die ich leider zunächst vergessen hatte, zu fotografieren. Bei Regen ist das Bild dann nicht mehr hübsch im Sonnenschein im Garten entstanden, sondern drin auf der mausorangen Bettwäsche bei den Schwiegereltern…).

Der Elefant schaut auf der Rückseite so richtig schön verschmitzt über die Schulter 🙂 Ich freue mich jedes Mal, wenn der Lauser das Shirt anhat. Zum Glück ist es groß genug, dass es problemlos auch im Lagenlook über einem Langarmshirt getragen werden kann 🙂


Das Elefantenshirt verlinke ich noch hier:

4 Kommentare

  1. Liebe Jana, das ist ja wirklich toll geworden. Manchmal braucht es eben etwas, bis ein Stoff seine Bestimmung findet.
    Liebe Grüße
    Bettina

  2. Och wie putzig. Ich liebe den kleinen blauen Elefanten. ♥
    Herzensgrüße
    Anni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*