#wgwk2019 zu Gast bei blumenwiese.click

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Aus redaktionellen Gründen erwähne und verlinke ich Bezugsquellen, Designer und  Orte. Alle Produkte sind selbst bezahlt bzw. von den Teilnehmerinnen an dieser Aktion für die Aktion zur Verfügung gestellt worden.

Heute wurde die Weihnachtsgeschenkewanderkiste im Organisationsteam weitergereicht. Von Ingrids Nähkäschtle ist die #wgwk2019 weitergereist zu Natalies blumenwiese.click. Natalie wohnt ganz bei mir in der Nähe, kennengelernt habe ich ihren Blog erst letztes Jahr über die Kistenreise 🙂 Und heute darf ich euch Natalie und ihren Blumenwiese-Blog etwas genauer vorstellen.

Eine kleine Selbstbeschreibung von Natalie könnt ihr gleich auf der Startseite Ihres Blogs nachlesen. Sie hat viele spannende Hobbys, ist im Gegensatz zu mir echt Schwäbin und nicht nur „neigschmeckt“ und mit dem weltbesten Mann verheiratet – wobei, Moment mal! Das kann nicht ganz stimmen, den hab ja ich 😉 Vor allem sieht man auf der Startseite gleich, was für ein wunderbares offenes Lächeln Natalie hat. Und das begegnet einem auch auf ganz vielen ihrer Blogbeiträge. 🙂

Ach ja, sowieso, die Fotos! Zu Natalies Hobbys gehört auch die Fotografie und ich bin ganz fasziniert von den vielen tollen Motiven. Was mich besonders anspricht und was ich mir sehr gerne abschauen möchte, sind die spannenden Bildausschnitte, die Natalie hier oft wählt. Ich denke, das nennt man eine gelungene Bildkomposition.

In der Kategorie „Nähen“ kommt dann wohl doch eher der (zweit-)beste Mann der Welt hinter die Kamera. Denn hier sind, wie oben schon geschrieben, viele wirklich schöne Bilder von Natalie zu sehen. Zu meinen Favoriten aus dem letzten Jahr gehören da definitiv das tolle Blusenshirt fürs Büro (das steht auch auf meiner To Sew-Liste…) und ganz superaktuell der kuschelige Hoodie, bei dem ich ja besonders auch die bunten Bündchen mag.

Eine weitere Kategorie, unter der ihr auf blumenwiese.click viele schöne Dinge – unter anderem auch die #wgwk2019 – findet, lautet „Nachhaltigkeit & DIY Projekte“. Aber bevor ich hier zu viel schreibe und alles vorwegnehme: Schaut doch mal rein und entdeckt selber! 🙂

Von Ingrids Nähkäschtle bis zu Natalies Blumenwiese hat unsere #wgwk2019 249km zurückgelegt. Insgesamt ging die Kistenreise damit bereits über runde 5.900km bislang!

Ingrid hat sich gestern das schöne schafige Kissen von Wollkistchen ausgesucht. Aufgefüllt hat Ingrid die Kiste mit einer sehr coolen Magic Pouch, die sich perfekt für Nähutensilien eignet. Alleine schon die Stoffwahl ist perfekt, dick gepolstert und mit robustem Innenstoff stupst zudem auch nicht so schnell eine Nadel durch. Noch dazu lässt sich das tolle Täschchen gaaaaanz weit öffnen, so dass man sicher immer findet, was man sucht. Schaut am besten gleich mal die vollständige Beschreibung und weitere tolle Fotos bei Ingrid an. Wer sich die Magic Pouch wohl aussuchen wird?

Liebe Natalie, du hast nun also die Wahl aus diesen acht Geschenken:

  1. Eine tolle  geräumige Bauchtasche für unterwegs
  2. Eine geradezu magisch praktische Nähtasche
  3. Ein flauschiger und süßer Kuschelfreund zum Knuddeln und lieb haben
  4. Ein wunderschöner 5-Fach-Organizer im leuchtend bunten „Farbenmix“
  5. Eine geräumige Projekttasche im festlichen Design
  6. Ein zauberhaft kuschliger Halswärmer und durchs Novemberwetter-Bringer
  7. Ein tolles Spieletäschchen, mit dem sicherlich keine Langeweile aufkommt
  8. Ein festliches Tischset aus 12 Sternenuntersetzern und eine Flasche badischen Weins

Welches schöne Geschenk Natalie heute in die Kiste hineinlegt, könnt ihr sicher auf blumenwiese.click schon erfahren – schaut doch mal vorbei! Morgen ist die #wgwk2019 dann bei Cathleen von Mamawerk zu Besuch. Welches Geschenk sich Natalie heute ausgesucht hat und aus welchen acht Geschenken Cathleen morgen wählen kann, erfahrt ihr morgen dann auf Zum Nähen in den Keller.

2 Kommentare

  1. Hach, liebe Jana, wieder eine so liebevolle Blogvorstellung. Und das Täschchen von Ingrid ist zauberhaft.
    Liebe Grüße
    Anni

  2. Liebe Jana, liebe Natalie, wieder so ein schöner Blog, den ich nicht so richtig auf dem Schirm hatte. Aber Natalies Lachen und die tollen Fotos ihrer Nähwerke, da muss ich einfach immer wieder hin!!!
    Liebe Grüße an Euch Beide
    Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*