#wgwk2019: heute bei mir zu Gast :-)

Wer Werbung findet, darf sie behalten. Aus redaktionellen Gründen erwähne und verlinke ich Bezugsquellen, Designer und  Orte. Alle Produkte sind selbst bezahlt.

Heute am finalen Tag der #wgwk2019 ist die Kiste bei mir auf Zum Nähen in den Keller zu Gast. Und ich möchte euch natürlich zeigen, was ich in die Kiste hineinlege heute. Was ich mir ausgesucht habe, verrät euch morgen dann Anni von antetanni, die aktuell unsere Reiseleiterin ist.

Bevor ich aber mein Geschenk für die Kiste zeige, möchte ich erst einmal DANKE sagen. Danke natürlich euch allen, die ihr dieses Jahr erstmalig oder zum wiederholten Male teilgenommen, die Kiste zu sich eingeladen und die Kistenreise verfolgt habt. Vor allem aber auch Danke an Anni von antetanni, Ingrid von Nähkäschtle, Katrin von nealichundderdickeopa, Maika von maikaefer, Marietta von H-M&C, Natalie von blumenwiese.click und Pamela von Bonnbon, denn ohne euch hätte es dieses Jahr keine erneute Kistenreise gegeben! Alleine hätte ich das dieses Jahr definitiv nicht gestemmt und es hätte mir sehr leid getan, wenn diese schöne Aktion nicht mehr stattgefunden hätte. Ich freue mich so sehr, dass wir die #wgwk2019 zusammen organisiert haben! Und damit das hier niemand falsch versteht: Zusammen organisiert bedeutet in dem Fall, dass ich nur sehr wenig zu tun hatte und die anderen 7 im Team die Arbeit gemacht haben 😉

So, nun aber zu dem Geschenk, das ich selbst in die Kiste lege 🙂 Ich habe lange überlegt, was ich in die Kiste hineinlegen soll. Entschieden habe ich mich schließlich für eine Stifterolle. So eine habe ich letztes Jahr für meinen Lauser genäht und seitdem begleitet sie ihn immer dann, wenn wir unterwegs sind. Im Restaurant oder wo sonst Wartezeiten entstehen, hilft die Stifterolle zusammen mit einem Malblock oder Rätselheft, dass keine Langeweile entsteht. Und deshalb dachte ich, dass sich sicherlich auch ein anderes Kind über eine solche Stifterolle freuen würde 🙂

Die Stifterolle ist innen und außen aus einem weißen Stoff mit bunten Sternen, den ich bei Glaeser Textil in Ulm gekauft habe. Die Stiftefächer sind aus grauem Stoff mit weißen Punkten, ich meine, der war mal aus einer Überraschungskiste von Stick & Style. An der rechten Seite gibt es noch zwei Fächer für Radiergummi und Spitzer. Natürlich sind die 12 (nagelneuen) Buntstifte und auch Spitzer und Radiergummi bei der Stifterolle dabei.

Das Schnittmuster für die Stifterolle ist von mialuna und stammt aus irgendeiner Patchworkzeitschrift, die ich mal vor einer längeren Bahnfahrt am Kiosk mitgenommen hatte. Prinzipiell war die Anleitung ganz toll und gut verständlich, aber leider fehlte der Hinweis, in welchem Abstand man die Stiftefächer abnähen muss. Und da hat ein Knoten in meinem Hirn dann leider beim selber ausrechnen verhindert, dass ich die Nahtzugabe berücksichtige, die beim Zusammensetzen von Innen- und Außenseite noch wegkommt. 🙄 Das ganz linke Fach ist deshalb schmaler als die anderen elf. Zum Glück passt dennoch ein Stift rein. Ich hoffe, das stört den oder die Geschenkeempfänger*in nicht. 🙂

Um die Stifterolle handlich klein zusammenzupacken, klappt man einfach oben den Stoff runter (dann kann auch nichts rausfallen) und rollt das Ganze dann zusammen. Mit dem Band an der linken Seite der Stifterolle kann man dann alles ordentlich zusammenschnüren.

So, da heute der letzte Tag der Kistenreise ist, ist morgen natürlich niemand mehr da, der/die sich im Austausch mit einem weiteren Geschenk die Stifterolle aussuchen könnte. Aber selbstverständlich behalten wir Organisatorinnen die letzten acht verbliebenen Geschenke nicht einfach 😉 Am 07. November habt ihr bei jeder von uns die Chance, jeweils eines der Geschenke zu gewinnen. Mehr dazu aber übermorgen 🙂 Aber vielleicht möchtet ihr heute schon verraten, ob ihr die Stifterolle gerne gewinnen würdet und wenn ja, für wen?


verlinkt bei:

11 Kommentare

  1. Liebe Jana, das ist eine tolle Idee und ich würde die Stiftrolle gern einem meiner Enkelmädchen schenken. Dein UNO-Etui ist seit der ersten wgwk auch im Besitz der Familie, wird fleißig benutzt und verreist ganz oft mit, Du siehst: es käme in gute Hände
    Danke Dir für die diesjährige wgwk, ich fand es ganz besonders in diesem Jahr
    Ganz liebe Grüße aus Franken an Dich von Katrin

    • Liebe Jana,
      deine Stifterolle ist super und das etwas schmalere Fach wird niemanden stören.
      Mir hat es viel Spaß gemacht, bei der Organisation dabei zu sein, das war eine tolle Zusammenarbeit mit dir und den anderen 6 Mädels.
      Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit
      Marietta

  2. Liebe Jana, die Stifterolle ist toll, habe ich such schon ein paar mal verschenkt.
    Wie schön, dass ich wieder ein Teil der Reisegesellschaft sein durfte.
    Liebe Grüße, Bettina

  3. Unglaublich, wie schnell die Reise vergangen ist, oder!? Schön wars wieder. Die Stifterolle ist super schön ach, ich liebe Stifterollen und drücke allen die Daumen fürs Losglück. Viele liebe Grüße und eine wunderbare Adventszeit. Maika

  4. Liebe Jana,
    deine Stifterolle ist wirklich schön geworden (und wäre etwas für meine Nichte)! Vielen DAnk noch einmal für die wundervolle Idee! Ihr habt das alle zusammen so schön gemacht! Ich hoffe sehr, die Kiste wird auch nächstes JAhr wieder durch die Lande reise!
    GLG
    CHristiane

  5. Liebe Jana,
    die Stifterolle ist klasse. Superschön mit dem Sternenzauberstoff!
    Liebe Grüße, Marita

  6. Hach, die Stifterolle ist klasse, liebe Jana! Ich habe vor Jahren eine für den Schüler genäht und neulich mit Freude festgestellt, dass er sie noch immer in Benutzung hat (bei einem „coolen“ Teenager ja nicht unbedingt selbstverständlich). Und eben neulich habe ich eine Rolle aus Jeans genäht, da sind die Fächer (auch) eher freestyle genäht. 😉 Ich nenne das künstlerische Freiheit. 😛

    Hach, die Reise der Weihnachtsgeschenkewanderkiste. 39 Tage ist die Kiste heute unterwegs, wo ist sie bloß hin, die Zeit. Eine schöne Gemeinschaftsaktion und ich freue mich, dass ich Teil dieser ganz besonderen Weihnachtsgeschichte sein durfte und darf. Herzlichen Dank dafür an dich.

    Herzensgrüße
    Anni

  7. Tolle Stifterolle und so ein schöner Stift. Vielen Dank für das Vertrauen in uns alle, dir zur Seite stehen zu dürfen. LG Ingrid

  8. Liebe Jana,
    ein wunderschönes Geschenk und in dieser Stoffkombi ein richtiger Star 😉
    Ich sage auch nochmal Danke, ein wahnsinnig tolle und inspirierende Aktion.
    LG Bianca

  9. Stifterollen sind so praktisch und immer eine tolle Geschenkidee.
    Liebe Grüße Sandra

  10. Liebe Jana,
    die Stifterolle ist sehr schön geworden und die Stoffkombination wird auf jeden Fall Kinderaugen leuchten lassen!
    Ich habe meiner Tochter auch einmal eine Stifterolle genäht und die Rolle kommt, genau wie du es in deinem Beitrag beschreibst überall mithin, wo Wartezeiten sonst die Laune trüben könnten…
    Eine sehr schöne Idee, eine so praktische Begleiterin in die WGWK zu legen.
    Es war schön, die Reise der WGWK in diesem Jahr mit organisieren zu dürfen!
    Hab noch eine tolle Adventszeit!
    LG Pamela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*