Schlagwort: Erbsenprinzessin (Seite 1 von 2)

Freebook: Ein halber Bauernhof

Irgendwann vor ein paar Wochen hatte ich eine Idee. Und die hat sich in meinem Kopf dann festgesetzt. Und mit ein bisschen Ermutigung von Carla von Carla näht und Tanja von Künstlerkind habe ich mich dann auch an die Umsetzung gemacht. Und herausgekommen ist eine kleine Serie mit Applikationsvorlagen, die ich euch heute als Freebook zum Download zur Verfügung stellen kann (ganz unten natürlich 😉 ).

Ein halber Bauernhof

Unten seht ihr meine ursprünglichen handgezeichneten Skizzen für die Applikationsvorlagen. Und da erkennt ihr dann auch schon, warum es ein halber Bauernhof ist – nicht etwa, weil es so viele Tiere sind (und strenggenommen findet man wohl auch nur wenige Affen auf Bauernhöfen…) – sondern weil die Applikationen dafür gedacht sind,  jeweils senkrecht halbiert in eine Naht, z.B. eines Shirts oder auch einer Tasche oder… eingearbeitet zu werden.

Freebook kostenlose Applikationsvorlagen Ein halber Bauernhof von Zum Nähen in den Keller - Hase Kaninchen Affe Katze Maus Eichhörnchen Kuh Pferd Meerschweinchen Applikation Applizieren

Da ja nun aber jeder Schnitt ein wenig anders ist und die Vorlage ja möglichst genau passen sollte, habe ich euch eine kleine Anleitung geschrieben, wie ihr die Vorlage an eure Schnitte anpassen könnt. Und ob das auch funktioniert, hat in den letzten Wochen ein ganz wundervolles Team mitgedacht, diskutiert, kommentiert und natürlich (soweit zeitlich möglich) auch getestet. Dabei waren:

Die vielen schönen Designbeispiele, die im Probeapplizieren entstanden sind, findet ihr natürlich auch im Freebook 🙂 Genauer vorstellen werde ich sie euch aber im Laufe der kommenden Woche definitiv auch noch hier im Blog!

Wie das mit dem Anpassen der Vorlage an den Schnitt geht, habe ich für euch an dem Hasen mitfotografiert. Den habe ich auf ein VoKuHiLa-Raglanshirt von Erbsenprinzessin in Größe 104 appliziert und auch gleich zu Ostern an die süße Tochter unserer Tagesmutter verschenkt. Die war gerade sehr im Hasenwahn und hat sich sehr gefreut 🙂

Freebook kostenlose Applikationsvorlagen Ein halber Bauernhof von Zum Nähen in den Keller - Hase Kaninchen Affe Katze Maus Eichhörnchen Kuh Pferd Meerschweinchen Applikation Applizieren VoKuHiLa-Raglanshirt Erbsenprinzessin

Der Shirtschnitt hat sich besonders gut geeignet, um alle nötigen Anpassungen zu zeigen 😉 Der Schnitt ist einerseits tailliert – die Teilungskante des Hasen musste also angepasst werden – andererseits ist der Saum geschwungen, also musste auch da ein wenig angepasst werden. Und, nur so nebenbei – entgegen meiner ursprünglichen Planung, tatsächlich zu säumen, habe ich mich beim Nähen kurzerhand umentschieden und einen Saumbeleg angenäht. Das war bei der Rundung viel viel einfacher, als den Saum umzubügeln und mich dann doch wieder zu ärgern 😉

Freebook kostenlose Applikationsvorlagen Ein halber Bauernhof von Zum Nähen in den Keller - Hase Kaninchen Affe Katze Maus Eichhörnchen Kuh Pferd Meerschweinchen Applikation Applizieren VoKuHiLa-Raglanshirt Erbsenprinzessin

So ein Hase mag natürlich Karotten 😉 Im Probeapplizieren hat sich gezeigt, dass die ursprüngliche Idee, die Sprechblasen in die zweite Seitennaht einzuarbeiten, vor allem bei kleinen Größen funktioniert bzw. wenn die Vorlage möglichst groß verwendet wird. Ansonsten ist der Abstand zwischen Tier und Sprechblase ziemlich groß. Wie ihr die Ausdruckgröße für die Vorlage anpassen könnt, erkläre ich ebenfalls im Freebook.

Freebook kostenlose Applikationsvorlagen Ein halber Bauernhof von Zum Nähen in den Keller - Hase Kaninchen Affe Katze Maus Eichhörnchen Kuh Pferd Meerschweinchen Applikation Applizieren VoKuHiLa-Raglanshirt Erbsenprinzessin

Ich habe mich dafür entschieden, den Hasen nahezu komplett mit schwarzem Garn und im Dreifachgeradstich zu applizieren, so dass sich ein comicartiger Effekt ergibt. Nur das untere vom rosa Innenöhrchen habe ich mit rosa Garn befestigt (ja, auf dem Bild noch nicht, da hatte ich es vergessen… 😉 )

Was meint ihr?

Wie gefallen euch die Vorlagen? Welches Tier gefällt euch am besten und worauf würdet ihr es applizieren wollen? Ich freue mich sehr, wenn ihr hier unter dem Beitrag kommentiert. Falls ihr ein Tier aus Ein halber Bauernhof appliziert, freue ich mich sehr, wenn ihr mir das Ergebnis zeigen möchtet. Bei Facebook, Twitter oder Instagram könnt ihr gerne auch den Hashtag #einhalberbauernhof verwenden. Und hier könnt ihr euch (endlich nach dem ganzen Text!!!) die Vorlage kostenlos herunterladen 🙂

Download Freebook Ein halber Bauernhof

Schnitt: VoKuHiLa-Raglanshirt (lange Version) in Gr. 104 von Erbsenprinzessin | Applikationsvorlage: Ein halber Bauernhof, Freebook von mir | lila Jersey: Königreich der Stoffe | Jersey für Applikation und Bündchen: Stoffspektakel, Restekiste und Upcycling von einem alten Schwangerschaftsshirt (weiß)

verlinkt bei:

        stoffreste 

 

Noch einmal Petterson & Findus

Als der Lauser kürzlich sein drittes Petterson & Findus-Shirt an hatte, das ich aus dem wunderbaren Panel von Stoff & Liebe genäht hatte (hier Nr. 1 und hier Nr. 2), fiel mir doch auf, dass ich das noch gar nicht gezeigt hatte hier. Also, zur Vollständigkeit:

Ja, damit habe ich tatsächlich beide Panele vernäht. Da bin ich wirklich stolz auf mich 😀 Die waren aber auch einfach wunderschön, da sind der Lauser und ich uns einig. Wir mögen beide die Geschichten vom Kater Findus einfach gerne.

Mit diesem Panelmotiv hatte ich mich zuerst übrigens ein wenig schwer getan. Das war keine Liebe auf den ersten Blick. Spannenderweise ist es aber das Shirt, dass der Lauser am meisten an hat. Kaum liegt es im Schrank, ist es auch schon wieder angezogen.

Für den Rücken habe ich das dritte Panelstück genommen, das das Muster von Pettersons Hemd hat. Es ist ein bisschen schade, dass es nicht auch für die Ärmel gereicht hat. Aber die Streifen in den Farben von Findus Hose passten dann doch auch dazu. Wenn es doch zu jedem Panel so wunderbare Kombistoffe gäbe! Das Aussuchen fällt mir ja immer relativ schwer, deshalb freue ich mich, dass es hier so einfach war 😉

Ich hänge gerade mit ziemlich viel anderem Kram im Leben 1.0 hinterher und im Hintergrund sind natürlich auch die Vorbereitungen auf die #wgwk2017 am Laufen. Wenn ihr mitmacht, erhaltet ihr demnächst von mir eine Mail – Danke an Alle, die mir schon ihre Adresse geschickt haben! Und da hier auch einige Fotos darauf warten, dass ich sie endlich mal zeige, hoffe ich, dass sich auch die Zeit findet, dass ich mal wieder ein paar Beiträge vorbereiten kann 😉 Bis dahin!

Schnitt Shirt: Raglanshirt Kids von Erbsenprinzessin in Größe 98 | Stoffe und Bündchen: von Stoff & Liebe

verlinkt bei:

       ae9cb-weekendwonderlandbackground

Tipps zum Lycra nähen – Badehose Nr. 2, die eigentlich Badehose 3 ist…

Bei Ingrid vom Nähkäschtle habe ich eben eine tolle Badehose nach dem Freebook von Erbsenprinzessin gesehen. Und gelesen, dass sie mit dem Vernähen des Lycra nicht wirklich glücklich war. Sie schreibt:

[…]das Nähen mit Badelycra, das irgendwie allen leicht zu fallen scheint, war für mich eine Quälerei. (Zitat von hier)

Also ehrlich gesagt: Ich finde die Badehose toll! Da hat sich das quälen mit dem Stoff auf jeden Fall gelohnt 🙂 Und jetzt oute ich mich doch auch gleich mal: Für mich war das Nähen auch eine Quälerei! Ein furchtbares Material! Zumindest beim ersten Versuch 😀 Und was da so locker-lustig in meinem gestrigen Blogbeitrag rüber kam – mal eben in 20 Minuten vor dem Schwimmbadbesuch fertig gemacht… – hatte eine Vorgeschichte, die nicht ganz so glücklich war und die ich euch verschwiegen habe. Und wenn ich nicht gerade so dringend eine Badehose gebraucht hätte, weil wir sonst den versprochenen Schwimmbadbesuch nicht hätten einlösen können, dann hätte ich mich wahrscheinlich nicht an diese Hose rangetraut…

Und deshalb zeige ich euch heute die zweite Badehose, die ich im Probenähen genäht habe, zusammen mit den Tipps, die mir beim Nähen von Lycra geholfen haben. Diese Tipps sind übrigens größtenteils aus dem Freebook für die Badehose und auch aus dem Ebook für das tolle UV-Set von der Erbsenprinzessin – reinschauen lohnt sich!

Tipps und Tricks zum Nähen von Lycra - Badehose Badeshorts Lycra Mr Fuchs von Laura und Ben, Freebook kostenloser Schnitt von Erbsenprinzessin. Zum Nähen in den Keller

Ihr seht schon, das ist das Gegenstück zur  Weiterlesen

Pack die Badehose ein…

Oh nein, die ist ja im Kindergarten! Und jetzt? Ganz klar, einfach selber nähen 😀

Als wir vorletztes Wochenende spontan ins Bad wollten, musste ich beim Tasche-Packen doch tatsächlich feststellen, dass die Badehose noch im Kindergarten lag. Das ist natürlich unpraktisch. Praktisch dagegen ist, dass es von der Erbsenprinzessin ein neues Freebook für eine Badehose gibt und das lässt sich doch tatsächlich inkl. Zuschnitt in knapp unter 20 Minuten nähen 🙂

Badehose Badeshorts Lycra Mr Fuchs von Laura und Ben, Freebook kostenloser Schnitt von Erbsenprinzessin. Zum Nähen in den Keller

Genäht habe ich dir turboschnelle Badehose aus dem wunderbaren Badelycra mit Weiterlesen

Tschu, tschu, tschu, die Eisenbahn…

Ein ganz besonderes Lieblingsmotiv unter den Fahrzeugen ist für meinen kleinen Lauser die Eisenbahn. Deshalb musste ich den Eisenbahnjersey, den ich in der Werbung von Mrs. Flowers gesehen habe, auch gleich bestellen. Ist der nicht toll?

Eisenbahn Jersey Mrs. Flowers Zum Nähen in den Keller Raglankids Erbsenprinzessin Nähen für Jungs T-Shirt

Genäht habe ich aus dem tollen Jersey (mal wieder…) Weiterlesen

Offroad unterwegs

Ich glaube ja, wenn unser kleiner Spatz ein neues Auto für uns aussuchen dürfte, dann würde er einen Jeep wählen. Oder einen Monstertruck 😀 Auf jeden Fall müsste es etwas offroad-taugliches werden. Und deshalb hat mich gar nicht gewundert, dass er sich beim Online-Stoffeshoppen sehr vehement ein T-Shirt aus diesem Stoff gewünscht hat:

Raglanshirt Kids Erbsenprinzessin T-Shirt Jeep Offroad Autos Cars nähen

Genäht habe ich wieder ein Weiterlesen

Über das Einkaufen und einen Sonntagsspaziergang

Wie macht ihr das mit dem Einkaufen – quasi täglich nach Bedarf oder mit Essensplan und Einkaufsliste bewaffnet einmal die Woche? Oder ein Mischmodell? Wir gehörten vor ein paar Jahren noch zu der Fraktion „täglich nach Bedarf“. Was in der Regel hieß, dass wir nach der Arbeit gleich beim Supermarkt, der an unserem damaligen Wohnort gleich am Ende der Straße war, vorbeigefahren sind und uns dort überlegt haben, was wir heute wohl essen wollten. Ziemlich oft lief das dann auf irgendwelche Fertiggerichte heraus. Und da der Supermarkt zu der ziemlich großen Sorte gehörte und wir auf dem Weg zu den Lebensmitteln ganz hinten im Laden immer noch am spannenden Non-Food-Bereich vorbei mussten, landete natürlich häufig auch noch irgendwelcher anderer Kram im Einkaufswagen.

Irgendwann haben wir angefangen, darüber nachzudenken, warum wir eigentlich so viel Geld brauchen und Weiterlesen

Feuerwehrbesichtigung mit Findus und den Mucklas

Ein Highlight in unserem Kurzurlaub am Himmelfahrtswochenende war für unseren kleinen Spatz auf jeden Fall, dass er auch die Gelegenheit hatte, die örtliche Feuerwehr zu besichtigen. Mein Schwager ist in der Freiwilligen Feuerwehr aktiv und so konnten wir uns in der Wache gründlich umsehen und auch die Feuerwehrautos von allen Seiten unter die Lupe nehmen.

Petterson und Findus Mucklas Jerseypanel Panel Raglanshirt Kids Erbsenprinzessin Zum Nähen in den Keller

Natürlich durfte sich der kleine Spatz auch  Weiterlesen

Von Kater Findus und kleinen Freunden

Vor einem Weilchen hatte ich ja schon darauf hingewiesen, dass es bei LunaJu zum 5. Bloggeburtstag einen Nähwettbewerb zu einem tollen Motto gibt: Freundschaft. Zu diesem Motto hatte ich gleich ein paar Ideen im Kopf – wenn jetzt auch noch die Zeit dafür da wäre! Aber wer kennt das nicht… Eine erste Idee ist aber tatsächlich schon zum Projekt und dann auch zum fertigen Werk geworden:

Jeden Mittwochnachmittag geht mein kleiner Spatz mit seiner „Tagesschwester“ Weiterlesen

Lieblingsmotiv Leuchtturm

Vor gut eineinhalb Jahren hatte sich der kleine Spatz bei DM in der Kinderkleidungsecke einen Pullover ausgesucht, der ihm ganz besonders gut gefallen hat. Darauf war ein Leuchtturm. Der hat ihn so richtig fasziniert. Immer wieder hat er sich erklären lassen, wie so ein Leuchtturm funktioniert und was der macht. Aus Lego und aus Klopapierrollen haben wir schon Leuchttürme gebaut und irgendwann müssen wir auf jeden Fall auch mal einen echten Leuchtturm anschauen – im Süden ist das gar nicht so einfach! Als der Leuchtturmpulli dann zu klein wurde, fand er das natürlich sehr traurig. Er hätte ihn gerne noch länger angehabt. Aber das ging nun wirklich nicht. Also habe ich ihm versprochen, bald Ersatz zu nähen. Naja, ganz so bald hat es nicht geklappt. Aber für diesen Sommer hat er jetzt ein T-Shirt mit dem Wunschmotiv.

Leuchtturm T-Shirt Raglanshirt Kids Erbsenprinzessin mit Applikation von Herzensbunt Design. Zum Nähen in den Keller

 

Die Applikationsvorlage, die ich hier verwendet habe, ist von Weiterlesen

Ältere Beiträge