Das Schwein auf dem Traktor: Mein Beitrag zum Applikationswettbewerb

Im Sommer hatten Carla von Carlanaeht und Tanja von Kuenstlerkind zum Applikationswettbewerb aufgerufen – was für eine wundervolle Idee! Da wollte ich doch auf jeden Fall dabei sein. Deadline war bereits der 30. September und ich habe es auch geschafft, bis dahin eine Applikation einzureichen – nur sie auch hier zu zeigen, habe ich bis jetzt ja total versäumt 😀

Ein bisschen musste ich überlegen, was ich wohl applizieren könnte. Es sollte nicht zu einfach sein, denn ein bisschen Anspruch hat so ein Wettbewerb ja auch. Eine gekaufte Anleitung wollte ich auch nicht umsetzen, da hatte ich die Befürchtung, dass die dann noch mehrfach im Wettbewerb zu sehen sein könnte. Ich habe mich also durch meine Pinnwand mit Applikationsideen auf Pinterest durchgewühlt und auch sonst noch ein wenig überlegt und meine Idenn dann auf zwei Designs reduziert. Das eine war das Geburtstagsshirt mit Bobo, das ich euch letzte Woche schon gezeigt habe. Und wie ihr jetzt schon richtig vermutet, habe ich mich für das andere Design entschieden 😉 Für den Wettbewerb habe ich dieses Bild hier eingereicht:

John Piglet Pig on Tractor Application Design by krakracraft appliziert von Zum Nähen in den Keller Applikation application applizieren Traktor Schwein Ferkel toll für Jungs

Dieses Schweinchen habe ich ganz ähnlich auf flickr entdeckt. Die Urheberin ist krakracraft, eine slowenische Künstlerin, die ihre wundervollen Werke auch über Etsy vertreibt. Dies war also die Vorlage für mein Wettbewerbsschweinchen:

Das Kissen hatte mich schon ganz lange fasziniert. Ich finde es einfach großartig. Deshalb fiel meine Wahl für den Applikatioswettbewerb auch auf dieses Motiv. Natürlich habe ich bei krakracraft vorher auch angefragt, ob ich es verwenden darf – und sie hat es mir erlaubt 🙂 DANKE – HVALA!

Ein bisschen selber zeichnen musste ich natürlich auch. Ganz originalgetreu ist das Motiv also nicht 😉 Aber ich mag das Ergebnis wirklich sehr! Den Wettbewerb gewonnen habe ich damit übrigens nicht. Die Designs, die eingereicht wurden, waren einfach allesamt großartig, die Konkurrenz war also riesig und ich wurde absolut verdient von anderen Teilnehmerinnen „überholt“. Dass ich am Ende aber so ungefähr auf dem 12. Platz (von ca. 70) bei den Ergebnissen des öffentlichen Votings lag, hat mich natürlich sehr gefreut. Eine Gesamtübersicht über alle Wettbewerbsbeiträgen findet ihr übrigens hier. Da sind so wahnsinnig tolle Sachen dabei!

Geworden ist aus der Applikation für den Wettbewerb übrigens ein Shirt für den kleinen Spatz:

Shirt Pullover Pulli eaSy Leni Pepunkt John Piglet Pig on Tractor Application Design by krakracraft appliziert von Zum Nähen in den Keller Applikation application applizieren Traktor Schwein Ferkel toll für Jungs

Und mit diesem Shirt habe ich dann doch noch gewonnen. Ganz inoffiziell und Zuhause. Mein kleiner Spatz hat sich nämlich sehr über sein Shirt gefreut, immer wieder gesagt, wie toll und wunderschön er es findet und ganz oft auch: „Danke, Mama!“ 😍 Besser kann es doch nicht sein, oder? Ich schwebe immer noch ein wenig 🙂

Das Shirt hat dem kleinen Spatz so gut gefallen, dass ich ihn sogar fotografieren durfte 🙂

Shirt Pullover Pulli eaSy Leni Pepunkt John Piglet Pig on Tractor Application Design by krakracraft appliziert von Zum Nähen in den Keller Applikation application applizieren Traktor Schwein Ferkel toll für Jungs

Für das Shirt habe ich dieses Mal den Schnitt eaSy von leni pepunkt gewählt. In Größe 98/104 und ohne die Bündchen an Taille und Ärmeln. An meinem knapp 94cm-Spatz sitzt es noch ein wenig reichlich und wir müssen die Ärmel umkrempeln. Aber so passte es auch eine Weile 😉 Und ich finde, es sieht auch nicht schlimm zu groß aus.

Ein bisschen Blödsinn durfte beim Fotografieren natürlich auch wieder sein:

Shirt Pullover Pulli eaSy Leni Pepunkt John Piglet Pig on Tractor Application Design by krakracraft appliziert von Zum Nähen in den Keller Applikation application applizieren Traktor Schwein Ferkel toll für Jungs

Guckguck! 😀

Wie gefällt euch mein Wettbewerbsbeitrag? Hätte ich eine Stimme von euch bekommen – habe ich eine Stimme von euch bekommen? Dann vielen Dank!

Ich wünsche euch (falls ihr in den „richtigen“ Bundesländern wohnt) noch einen schönen Restfeiertag!

Schnitt: eaSy von leni pepunkt in 98/104 | Applikation: nach dem Design von krakracraft gezeichnet | Wolkenjersey: von Trolinum | gestreifter Jersey: von Stoffspektakel | hellblaues Bündchen: von stoffe.de | Jerseys für die Applikation: aus meiner Restekiste | Knöpfe: aus dem kleinen Wolleladen am Marktplatz in Weilheim an der TeckUnd h

Und hier zeige ich das JOHN PIG-Shirt auch:

autos&co-350px     
    stoffreste ae9cb-weekendwonderlandbackground

14 Kommentare

  1. Ist das toll geworden! Ich mag besonders den Knopf auf der Nase. <3

    Liebe Grüße,
    Sabrina

  2. Das ist wirklich ein tolles Shirt geworden. So ein fröhliches Schweinchen! LG Undine

  3. Was für ein tolles Shirt, mit einer super schönen Applikation. Dein Kleiner ist bestimmt total begeistert von diesen schicken Shirt.

    LG

    moni

    • tantejana

      2. November 2016 at 12:05 am

      Danke, liebe Moni! Ja, er liebt das Shirt 🙂 Das ist bei weitem nicht immer so und auch leider nicht bei jedem aufwändigen Shirt 😉 Aber dieses hier findet er so toll, dass er sich freiwillig für Fotos bereitgestellt hat. Ganz ohne Bitten 😉
      LG Jana

  4. Schweinisch gute Idee, mir gefällt sie ! LG Ingrid

  5. Ach ist das schön!!! Klar, dass du damit den „beste Mama-Preis“ gewonnen hast. So toll!!! Viele liebe Grüße maika

  6. Ganz zauberhaft oder tierisch gut ist dieses Sweati. Grandios. Meine Stimme hättest du auf alle Fälle bekommen!

    Herzensgrüße ♥ Anni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

%d Bloggern gefällt das: