Lieblingsmotiv Leuchtturm

Vor gut eineinhalb Jahren hatte sich der kleine Spatz bei DM in der Kinderkleidungsecke einen Pullover ausgesucht, der ihm ganz besonders gut gefallen hat. Darauf war ein Leuchtturm. Der hat ihn so richtig fasziniert. Immer wieder hat er sich erklären lassen, wie so ein Leuchtturm funktioniert und was der macht. Aus Lego und aus Klopapierrollen haben wir schon Leuchttürme gebaut und irgendwann müssen wir auf jeden Fall auch mal einen echten Leuchtturm anschauen – im Süden ist das gar nicht so einfach! Als der Leuchtturmpulli dann zu klein wurde, fand er das natürlich sehr traurig. Er hätte ihn gerne noch länger angehabt. Aber das ging nun wirklich nicht. Also habe ich ihm versprochen, bald Ersatz zu nähen. Naja, ganz so bald hat es nicht geklappt. Aber für diesen Sommer hat er jetzt ein T-Shirt mit dem Wunschmotiv.

Leuchtturm T-Shirt Raglanshirt Kids Erbsenprinzessin mit Applikation von Herzensbunt Design. Zum Nähen in den Keller

 

Die Applikationsvorlage, die ich hier verwendet habe, ist von Herzensbunt Design aus der Serie Küstenluft. Daraus hatte ich ja auch schon mal das Segelschiff und den AHOI-Schriftzug gezeigt. Über den Jersey mit den Leuchttürmen bin ich ganz zufällig gestolpert und fand ihn einfach perfekt zu der Applikation.

Leuchtturm T-Shirt Raglanshirt Kids Erbsenprinzessin mit Applikation von Herzensbunt Design. Zum Nähen in den Keller

Appliziert habe ich dieses Mal nicht direkt auf das Shirt, sondern auf einen schwarzen Jersey, den ich dann knappkantig um das Motiv ausgeschnitten und auf mein Schnittteil für das Shirt appliziert habe. Ob das eine wirklich gute Idee war, hatte ich dann aber doch kurz bezweifelt. Im unteren Bereich des Leuchtturms liegen so gleich fünf Schichten Stoff übereinander: Shirt, schwarzer Untergrund, das Weiße vom Leuchtturm, das Dunkelgraue und dann noch der etwas dickere Jeansjersey, den ich für die Wellen ausgesucht hatte. Da das Vliesofix sich ja auch erst einmal rauswaschen muss, war das Shirt mit der Applikation ziemlich steif. Aber nach dem Waschen wurde es definitiv besser.

Leuchtturm T-Shirt Raglanshirt Kids Erbsenprinzessin mit Applikation von Herzensbunt Design. Zum Nähen in den Keller

Viel Gelegenheit zum Tragen gab es ja noch nicht dieses Jahr. Zumindest hatten wir bislang nur sehr wenige Tage mit T-Shirt Wetter. Aber zumindest Anfang April war es ja mal ein wenig wärmer und deshalb habe ich wenigstens mit dem Handy auf unserem ganz tollen Aprilausflug mit dem Albverein ein paar Bilder machen können. Auf dem Bild oben jagt der kleine Spatz übrigens gerade einen Schmetterling – wenn ich mich jetzt mal aus dem Fenster lehne, schätze ich, es war ein Kleiner Kohlweißling. Naja, er war zumindest klein und weiß 😀 Und selbstverständlich haben wir dem kleinen Spatz gesagt, dass er vorsichtig sein muss und dass Schmetterlinge kaputt gehen, wenn man sie anfasst. Also nur für den Fall, dass er doch schnell genug gewesen wäre, um ihn zu fangen… 😉

Leuchtturm T-Shirt Raglanshirt Kids Erbsenprinzessin mit Applikation von Herzensbunt Design. Zum Nähen in den Keller

Schnitt für das Shirt ist übrigens das Raglanshirt Kids von Erbsenprinzessin, das, wie ich finde, am kleinen Spatz wirklich gut sitzt. Abgesehen davon, dass die Applikation auf den Bildern hier noch ziemlich „frisch“ war und deshalb auch der Stoff noch nicht ganz so flexibel wie nach ein paar Wäschen. Aber auch beim Wandern und beim anschließenden Picknick auf der Wiese neben den Hühnern hat sich das Shirt schon ganz gut gemacht. Und jetzt hoffen wir, dass sich das Frühjahr bald mal berappelt und uns noch viele schöne Sonnentage wie den Anfang April schenkt, damit auch alle anderen bereits fertig genähten T-Shirts bald mal zum Einsatz kommen 🙂

Schnitt: Raglanshirt Kids von Erbsenprinzessin in Größe 98 | Applikation: Küstenluft von Herzensbunt Design | Jersey „Lighthouse Island by Lila Lotta“ gekauft bei Mrs. Flowers

verlinkt bei:

     ae9cb-weekendwonderlandbackground

2 Kommentare

  1. Ein sehr schönes, ganz besonderes Shirt!
    Liebe Grüße,
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

%d Bloggern gefällt das: