Jahresrückblick 2015 – schön war’s!

Am letzten Tag des Jahres wird es auch bei Zum Nähen in den Keller Zeit, auf das Vergangene zurückzublicken. Noch ist der Blog ja kein ganzes Jahr alt, gestartet bin ich vor etwas mehr als 10 Monaten bzw. vor 45 Wochen oder exakt 314 Tagen am 20. Februar 2015. Seitdem schreibe ich hier vor allem über die Dinge, die in meinem Kellernähraum entstehen, ab und zu gibt es mal ein Rezept, eine Buchrezension oder einen Einblick in mein Leben. Den Blog zu eröffnen war für mich eine ganz wunderbare Sache. Das Schreiben macht mir so viel Spaß, ich habe wunderbare neue Menschen (virtuell) kennengelernt und wurde ganz wunderbar kreativ inspiriert.

02-15-jr

Nun aber zunächst einmal ein wenig Statistik 🙂 

Der Blog 2015 in Zahlen

  • 2015 habe ich 172 Beiträge veröffentlicht – das entspricht durchschnittlichen 3,8 Beiträgen pro Woche. Mein selbst gesetztes Mindestziel von 2-3 Beiträgen pro Woche habe ich damit erreicht – zumindest im Schnitt 🙂
  • Zusätzlich findet ihr auf dem Blog 25 Seiten. Viele davon entfallen auf meine Linkparty-Sammlung.
  • Der Blog ist insgesamt 20.596 mal aufgerufen worden, gezählt wurden dabei 9.297 Besucher. Pro Besuch wurden damit im Schnitt 2,2 Seiten bzw. Blogbeiträge aufgerufen. Das finde ich sehr schön, denn es bedeutet, dass viele, die auf meinen Blog kommen, sich auch eingeladen fühlen und/oder neugierig werden, sich umzuschauen. 04-15-jr
  • Sehr motivierend sind für mich Kommentare und gefällt mir-Klicks. Ich durfte mich 2015 über 1.099 Gefällt mirs und 1.054 Kommentare freuen. In Kürze – wenn die Post/bzw. der Onlinhandel sich mal endlich ein wenig beeilt und mir das Päckchen bringt, auf das ich schon seit über drei Wochen warte… – schreibe ich dazu noch einmal etwas 🙂
  • Mein Blog ist noch jung, umso mehr freue ich mich über insgesamt 77 WordPress-Follower 🙂 Ich gehe mal davon aus, dass dazu noch weitere kommen, die über andere Feedreader Zum Nähen in den Keller abonniert haben. Die Follower über andere Feedreader kann ich aber leider nicht vollständig einsehen. Über Bloglovin sind es z.B. 13. Und über Feedly, Tiny Tiny RSS, oder Fever? Das bleibt mir leider verschlossen. Eins ist aber sicher: Ich freue mich über jeden einzelnen von euch, die ihr regelmäßig wiederkehrt und meinen Blog lest! Und, versprochen, für den 100. (WordPress-)Follower werde ich mir noch etwas Besonderes ausdenken 🙂

06-15-jr

Wege zum Blog

Interessant ist natürlich auch, auf welchen Wegen Menschen auf meinem Blog finden. Hier die Top 5 der Referrer:

  1. naehfrosch.de (2.058) – fast alle davon kommen von der tollen kostenlosen Schnittmuster Linkparty!
  2. Facebook (1.349)
  3. rundumsweib.blogspot.de (839)
  4. WordPress.com Reader (760) – das seid dann wohl ihr alle, die mir über WordPress folgen 🙂
  5. draussennurkaennchen.blogspot.de (678)

07-15-jr

Spannend finde ich übrigens auch, über welche Suchbegriffe Menschen auf meinen Blog gefunden haben. Schade, dass die Suchbegriffe meistens blockiert werden, aber ein paar sieht man ja wenigstens. Hier meine Top 3 der kuriosesten Suchen, die zu mir geführt haben:

  1. ferien bei tante heidi teil 2
  2. zeige mir, damit ich erkennen darf
  3. ausflug der klasse 7a 2015

Ich wüsste ja wirklich gerne, was hinter den 1.294 verdeckten Suchen steckt, die zu meinem Blog führen. Schön finde ich, dass die drei häufigsten Suchbegriffe Variationen von „Zum Nähen in den Keller“ sind. Daraus lese ich, dass auch immer mal wieder jemand ganz gezielt zu mir möchte 🙂

08-15-jr

Beliebteste Beiträge 2015

Die allerallermeisten Klicks (über 3000) verzeichnet meine Startseite, seit dem kürzlich erfolgten Umzug auf die eigene Domain ist das also http://zumnaehenindenkeller.de

Die Top 5 Blogposts 2015 waren:

  1. 10 tolle Kuschelfreunde Freebooks
  2. WIP – ich brauch da mal euren Rat 🙂
  3. Kleid Ruth ist endlich fertig
  4. Babygeschenk inkl. Adventsballon
  5. RUMS #1 mit Shirt No. 1

Die Flops erspare ich euch, die waren nämlich fast alle am Anfang der Blogzeit und reflektieren nicht mehr so richtig, wohin sich der Blog in der Zwischenzeit entwickelt hat. 🙂

09-15-jr

Mein liebster Blogbeitrag ist übrigens dieser hier: Unboxing am Freutag: Die Post war da! Zu Tessas Bloggeburtstag hatte ich das erste Mal an einer Tauschaktion teilgenommen und einen tollen Geldbeutel bekommen. Die Aktion hat mir so viel Spaß gemacht! Und für den Beitrag zum Geldbeutel habe ich das erste Mal mit Videos experimentiert, was mir sehr viel Spaß gemacht hat.

Mein liebsten Projekte im letzten Jahr sind das Geburtstagsshirt für meinen kleinen Spatz und die Bettwäsche, die ich für die Kita genäht habe. Ganz besonders freue ich mich auch, dass im Dezember meine erste Linkparty an den Start gegangen ist! Bei Autos & Co. kann alles rund um Fahrzeuge verlinkt werden und es sind schon ganz tolle Beiträge verlinkt worden!

10-15-jr

Highlights auf dem Blog

Eine schöne Sache am Bloggen ist, dass ich an ganz wunderbaren Aktionen teilnehmen konnte, die mich inspiriert haben, die mich motiviert haben und die mir auch ganz einfach wundervoll viel Spaß gemacht haben. Über diese tollen Aktionen, die sich kreative Köpfe ausgedacht haben, habe ich außerdem ganz wunderbare Menschen kennengelernt 🙂

11-15-jr

Mmh, und irgendwie habe ich das Gefühl, ich habe noch etwas vergessen… 😀 Aber es ist ja schon ganz schön viel, oder? Also mein Fazit: Das war ein tolles Jahr und heute, am letzten Tag möchte ich auch noch einmal euch allen Danke sagen:

  • DANKE, dass ihr hier mitlest, gefällt mir drückt und so tolle Kommentare da lasst.
  • DANKE, dass ihr mich mit euren Blogs, Facebook- und Google Plus-Posts, euren Linkpartys und wunderbaren Blogaktionen so sehr inspiriert.
  • DANKE, DANKE, DANKE!

12-15-jr

Und natürlich auch euch allen:

Einen guten Rutsch und nur das Beste für 2016!!!

verlinkt bei:

 & 

EDIT: Eben erst habe ich die BEST OF DIY 2015-Linkparty von Draußen nur Kännchen und Mamawerk gesehen. Und nachdem ich mehrer Stunden in das Zusammenstellen meiner Collagen gesteckt habe, nutze ich diese tolle Sammlung natürlich auch gerne, um mich zu verlinken 🙂 DANKE!

 

6 Kommentare

  1. Liebe Jana,
    ein gelungener Jahresendpost! Ich wünsche Dir auch alles Gute, Gesundheit und viel Glück für 2016 und vor allem weiterin viel Spaß beim Nähen und Erfolg mit Deinem Blog.
    Liebe Grüße, Carla.

    • tantejana

      1. Januar 2016 at 8:41 am

      Liebe Carla,
      vielen Dank und auch dir ein ganz wundervolles Jahr 2016! Ich bin schon sehr darauf gespannt, welche Nähwerke und vor allem Applikationen ich in diesem Jahr bei dir bewundern darf 🙂
      LG Jana

  2. Liebe Jana,

    danke für deine vielen lieben Kommentare auf unserem Blog! Du warst ja wirklich fleißig in diesem Jahr! Bin auch gespannt wie es bei dir weiter geht und bestimmt verlinke ich mich noch das ein oder andere mal bei deiner tollen Autolinkparty. 🙂 Ich wünsche dir und deinen Lieben ebenfalls ein wundervolles Neues Jahr!

    Viele Grüße
    Sabrina

    • tantejana

      1. Januar 2016 at 8:42 am

      Liebe Sabrina,
      ich bin gespannt, wie sich euer Blog 2016 entwickelt – und ob ihr am Ende des Jahres auch das Fazit ziehen könnt, dass die Bloggerei ein ganz schöner Kreativantreiber ist. Ein frohes Neues Jahr euch!
      LG Jana

  3. WOW, Jana, für Dein erstes Jahr hast Du eine ganze Menge auf die Beine gestellt, SUPER!!!
    Ich komme jetzt sicher öfters vorbei….
    Alles Liebe, Katrin

    • tantejana

      6. Januar 2016 at 5:40 pm

      Liebe Katrin,
      vielen Dank! Ich freue mich sehr, wenn du öfter vorbeischaust 🙂 Ja, so im Rückblick war das schon einiges. Dabei habe ich mich oft so gefühlt, als bekäme ich gar nichts fertig. 😀
      LG Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

%d Bloggern gefällt das: